31.12.2018 09:08 Uhr

Camila Cabello lernte über die Feiertage Skifahren

Camila Cabello lernte während der Feiertage Skilaufen. Die erst 21-jährige Sängerin postete ein Video von ihrem ersten Mal auf Skiern auf Instagram und erklärte, die Anpassung an den Wintersport sei ein großer Schritt für sie gewesen, da sie aus Miami stamme und eher ein tropisches Klima gewohnt sei.

Foto: Ivan Nikolov/WENN.com

Die ‚Havana‘-Interpretin schrieb: „Da passiere viele Dinge in diesem Video: 1. MEINE FAMILIE A.K.A. WIR TROPISCHEN BABYS IM SCHNEE ZUM ERSTEN MAL UND WIR BRINGEN ES EINEN SCHRITT WEITER:: ZUM ERSTEN MAL SKIFAHREN?!!!!! 2. Meine Version von ‚I believe I can fly / ski‘ 3. Meine Schwester am Ende des Videos, die wie eine olympische Skifahrerin versucht, meinen Vater aus dem Weg zu räumen (worüber sie sagt, sie ‚habe zuerst dorthin kommen‘ müssen) – EGAL ICH BIN STOLZ AUF MICH WEIL ICH DIE ABFAHRTEN IN EINEM STÜCK VERLASSEN HABE UND ICH NORMALERWEISE ÜBER LUFT STOLPERE ALSO WAR DAS ZIEMLICH COOL!!!!!!!“

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von camila (@camila_cabello) am Dez 28, 2018 um 3:51 PST

Promi-Status ist ihr egal

Cabello befindet sich im Rampenlicht, seitdem sie als Teil der Girlband Fifth Harmony in der amerikanischen Version von ‚X-Factor‘ zu sehen war, aber obwohl sie einer der berühmtesten Popstars der Welt ist, glaubt sie nicht, ein guter Star zu sein. So hatte sie kürzlich erklärt, einfach eine gute Künstlerin sein zu wollen, kein großartiger Promi.