Montag, 27. August 2018 16:23 Uhr

Cara Delevingne stolz auf die größeren Brüstchen

Cara Delevingne ist stolz darauf, dass ihre Brüste wachsen. Die ‚Valerian – Die Stadt der Tausend Planeten‘-Darstellerin teilte am Wochenende ein Selfie von sich beim Posieren im Bikini auf Instagram, sozusagen als Abschied vom Sommer.

Cara Delevingne stolz auf die größeren Brüstchen

Foto: WENN.com

Sie zeigte sich dabei besonders erfreut über den Wachstumsschub ihrer Brüste. Neben dem Foto im Bikini, welches tiefe Einblicke gewährt, schrieb die Schönheit: „Machts gut, ihr Sommertage, es war schön euch gekannt zu haben… (Meine Brüste sind gewachsen und ich bin sehr stolz darauf, falls ihr das noch nicht gemerkt habt)!“

Auch Ellie Goulding, eine enge Freundin des Models, schwärmte bereits von Caras Brüsten und meinte, sie seien ihre besten Freunde. Nach einem gemeinsamen Besuch der ELLE Style Awards im Jahr 2015 schrieb die Sängerin auf Twitter: „Ich liebe Cara Delevingnes Brüste!! Wow!! Sie sind meine besten Freunde. Danke Cara.“

Quelle: instagram.com

Schönheits-Binsenweisheiten

Das Model war offensichtlich erfreut über den netten Kommentar ihrer Freundin, den sie gleich teilte. Inzwischen verkündete Cara kürzlich, dass sie sich keine Gedanken darum macht, dass ihre Instagram-Posts perfekt sein müssten. Nach dem Geheimnis für ihren Social Media-Erfolg gefragt antwortete sie gegenüber dem ‚Grazia Magazin‘: „Einen Moment in seiner vollen Blüte einfangen. Es ist egal, ob er perfekt ist. Ich mag es, wenn Leute in allen möglichen Gefühlslagen posten. Es geht darum, offen und ehrlich zu sein. Die Menschen sollten sich nicht vor der Wahrheit fürchten.“

Wenn es um das Thema Schönheit geht, ist Cara der Meinung, dass der Schlüssel zum Gutaussehen im inneren Wohlfühlen begraben liegt. Sie meint: „Ich glaube, Schönheit kommt von innen. Ich würde also jungen Frauen raten, auf ihren Geist und ihr Herz gleich viel Acht zu geben wie auf ihre Haut.“

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren