Sonntag, 8. August 2010 19:47 Uhr

Carla Bruni bekommt Gastrolle für CSI angeboten

Paris. Nachdem Frankreichs Premiere Dame, Carla Bruni, jüngst für Woody Allens ‚Midnight in Paris‘ eine Miniszene drehte, bewkam sie jetzt ein Angebot für die erfolgreiche Krimiserie ‚CSI. Die 42-jährige hatte zuvor einen Brief an die Produzenten der Serie geschrieben und deren Arbeit gelobt. Produzent Carol Mendelsohn nutze gleich die Gunst der Stunde, um Bruni einen Auftritt anzubieten. Dem französischen Magazin ‚Pure People‘ sagte er dazu: „Carla Bruni schrieb uns, um uns mitzuteilen, wie sehr sie unsere Serie anbetet. Deshalb würden wir ihr gern eine Rolle an unserem Set in Frankreich anbieten.“

Ein zweistündiges CSI-Special soll demnächst in Frankreich gedreht werden.

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren