Montag, 18. März 2019 12:40 Uhr

Cate Blanchett: Mehr alte Klamotten tragen!

The National Theatre's Up Next Gala 2019 - Arrivals Featuring: Cate Blanchett Where: London, United Kingdom When: 05 Mar 2019 Credit: Lia Toby/WENN.com

Cate Blanchett ist in Sachen Mode ein echtes Vorbild – sie recycelt ihre alten zeitlosen Kleidungsstücke. Die zweifache Oscarpreisträgerin, die seit 2014 das Gesicht von Giorgio Armani Beauty ist, verriet, dass sie es liebt, Couture-Stücke zu „behalten“, die sie im Laufe der Jahre erworben hat.

Cate Blanchett: Mehr alte Klamotten tragen!

Foto: Lia Toby/WENN.com

Die „wunderschön gemachten“ Stücke kombiniert sie einfach neu, da sich Mode immer irgendwie an alten Trends orientiere. Dem ‚Vogue‘-Magazin erzählte die ‚Blue Jasmine‘-Darstellerin: „Ich liebe Mode. Ich sehe das alles als Kostüm. Daraus ergibt sich für mich ein Interesse an Charakter und Kostüm, aber auch dann, wenn man mit tollen Designern oder Leuten zusammenarbeitet, die so gut in der Lage sind, an zukunftsweisenden Ideen zu arbeiten oder daran interessiert sind. Wenn man sich Leute wie Roksanda Ilincic und ihre unglaubliche Kollektion anschaut, in der sie diese außergewöhnlichen Farben und Muster zusammenschmeißt, ist das wirklich inspirierend.

Ein alter Armani-Anzug

Die 49-Jährige erzählte außerdem von einem alten Schatz, der ihr wieder in die Hände gefallen ist: „Vor kurzem habe ich Sachen ausgepackt und einen Armani-Anzug gefunden, den ich seit 1997 hatte. Du behältst diese Dinge einfach. Du musst nicht unbedingt das Neueste haben. Wenn du also etwas hast, was schön gemacht ist, behalte es und trage es wieder. Mode orientiert sich an alten Trends, also warum können wir nicht einfach recyceln und sie wieder tragen?“

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren