Samstag, 25. April 2020 18:27 Uhr

Cathy Hummels: Abgemagert oder einfach nur sportlich?

Foto: Imago Images / Future Image

Cathy Hummels ist bekannt dafür, nicht nur ihrem Ehemann Mats Hummels beim Sport über die Schulter zu gucken, sondern auch selbst viel für ihre eigene Fitness zu tun.

Auf Instagram präsentiert sich die 32-Jährige gerne sporty, doch ein Schnappschuss der Fußballer-Gattin sorgt nun für negative Stimmung bei den Fans. Die junge Frau postete ein Foto, dass sie im heimischen Garten zeig. Mit einem Animalprint-Set posiert Hummels in einer klassischen Yoga-Stellung für ihre Kamera.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Cathy Hummels (@cathyhummels) am Apr 21, 2020 um 4:41 PDT

„Iss mal was!“

Dazu schreibt sie: „Und ihr so? Mama macht Yoga und Ludwig radelt durch unseren unfertigen Garten. Da ich keine Ahnung von Gartenpflege habe, habe ich mir einfach mal ein paar Utensilien bestellt. Eigentlich sollte alles neu angelegt werden. Versuche ich es halt selbst ? – Hauptsache frische Luft, Natur und gemeinsame Zeit ??“.

Ihre Follower interessieren sich aber viel mehr dafür, dass Cathy Hummels offenbar ein paar Kilos eingebüßt hat. Besonders ihre hervorstehenden Bauchmuskeln und ihre schmale Taille sorgen für Aufregung. Eine Userin schreibt: „Schön ist anders“, ein weiterer Follower kommentiert: „Iss mal was, Mädchen“. Ein weiterer Kommentar lautet: „Sehr dünn“.

Doch Cathy bekommt auch Rückhalt von ihrer Fangemeinde. Von „Schön!“ über „Tolle Figur“ bis hin zu „Süßer muskulöser, kleiner Bauch“ ist auch alles an Komplimenten vertreten. Und außerdem hagelte es noch Tipps für die Gartenarbeit. Da kann man ein paar kritische Stimmen auch mal ignorieren.

Das könnte Euch auch interessieren