16.04.2020 13:56 Uhr

Cathy Hummels: „Mein Mann Mats ist mir in der Küche keine Hilfe“

imago images / Spöttel Picture

Cathy Hummels versucht ihre Instagram-Follower in letzter Zeit immer wieder mit Rezepten zu inspirieren, mit denen sich ein leckeres aber vor allem auch gesundes Essen zaubern lässt.

Auf eine kalorienarme Ernährung achtet die Moderatorin aber auch am heimischen Herd: „Zu 80, 90 Prozent essen wir komplett zuckerfrei“, so die Ehefrau von Fußballweltmeister Mats Hummels im Interview mit Matze Knop für dessen Sky-Unterhaltungsshow „Matze Knops Homeoffice“.

Foto: Sky

So süßt man ohne Zucker

Ihre Alternativen beim Kochen zu Hause: „Man kann zum Beispiel mit Bananen oder Datteln hervorragend süßen, aber auch mit Äpfeln.“ Auch, wenn im Hause Hummels das gemeinsame Kochen groß geschrieben wird, machen ihre beiden Männer der 32-Jährigen dabei auf ganz unterschiedliche Art das Leben ein wenig schwer: „Mein Sohn ist der schwierigste Esser, den ich bisher in meinem Leben getroffen hab. Er mag nur, was er kennt.“

Dafür ist der zweijährige Ludwig aber augenscheinlich der bessere „Assistent“ in der Küche: „Mats ist eher der Typ, der fragt, ob er helfen kann, aber insgeheim hofft, dass ich nein sage. Ich sage auch immer nein, weil ich ganz genau weiß: Wenn er mir hilft, dauert das alles
länger.“ Mats Hummels Aufgabe beschränkt sich dann meist darauf, dass er das Salz auf den Tisch stellt, so die Gattin des BVB-Profis.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Cathy Hummels (@cathyhummels) am Apr 14, 2020 um 3:23 PDT

Ludwig hat schon seine eigene Küche

„Sonst mache ich alles mit dem Ludwig. Er ist nämlich auch so ein kleiner Sturkopf. Er will immer kochen und essen, was er möchte. Er hat seine eigene Kinderküche, aber in meinem Revier.“

„Matze Knops Homeoffice“ ist werktäglich um 17.30 Uhr auf dem Free-TV Sender Sky Sport News HD zu sehen und im Anschluss auch on Demand auf Sky Q, Sky Go, auf Sky Ticket und Sky One und allen Sky Social-Media-Kanälen verfügbar.