Donnerstag, 6. Juni 2019 11:51 Uhr

Cathy Hummels rechnet mit den Hatern ab

Foto: P.Hoffmann/WENN.com

Cathy Hummels (31) weiß wie es ist, sich im Internet mit Hatern herum zu schlagen. Die agieren meist anonym und sind oft sehr gehässig. Nun spricht die Frau von Kicker Mats Hummels ein Machtwort bei Instagram.

Cathy Hummels rechnet mit den Hatern ab

Foto: P.Hoffmann/WENN.com

Cathy Hummels schreibt: „Es ist verdammt einfach anonym mit dem Finger auf andere zu zeigen. Leider gibt es immer wieder Kommentare oder Nachrichten, die nichts mit sachlicher oder konstruktiver Kritik zu tun haben, sondern sehr aggressiv, persönlich, beleidigend und hasserfüllt sind. Warum muss das sein?“

„Willst du so behandelt werden?“

Sie richtet ihre Worte direkt an die Hater: „An die Verfasser solcher Nachrichten: Wie würdet Ihr Euch fühlen, wenn ihr täglich zu hören bekommt wie schlecht man doch aussieht, was man alles falsch macht und das man eine schlechte Mutter für sein Kind ist? Willst DU so behandelt werden, wie du mich oder andere behandelst?“

Cathy möchte in Zukunft keine Hass-Mail bekommen und zieht einen Schlussstrich: „Wir sollten andere Menschen so behandeln, wie auch wir selbst behandelt werden wollen. Hassmails, werden direkt gelöscht und die User blockiert.“

Quelle: instagram.com

Das könnte Euch auch interessieren