11.03.2020 20:25 Uhr

Cathy Hummels wurde in Thailand von Magenproblemen geplagt?

imago images / Future Image

Cathy Hummels ist zurück in Deutschland. Mitte Februar reiste die Spielerfrau nach Thailand, wo sie ihre eigene TV-Show für RTLZWEI moderierte. Per Instagram teilte sie gerade mit, wie es ihr bei ihrem Job vor der Kamera ergangen ist.

Während ihres Aufenthalts in Phuket postet die 32-Jährige bereits zahlreiche Fotos im Bikini. Den Nutzern fiel dabei vor allem auf, dass die ohnehin schon dünne Cathy noch magerer aussieht als bislang bekannt und äußerten sich deswegen in den Kommentaren entsprechend besorgt. In dem Beitrag erklärte die Influencerin den Grund für ihren Gewichtsverlust.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Cathy Hummels (@cathyhummels) am Mär 11, 2020 um 3:28 PDT

So geht es weiter

„Zurück in meiner Heimat – Die Zeit in Thailand war großartig und ich hab echt viel gelernt. Aber ein kurzes Statement an die Medien und ein paar meiner Follower bevor es in eine falsche Richtung geht. Mir geht es sehr gut. Ja ich habe abgenommen, nicht ganz freiwillig , aber die Hygienebedingungen in Thailand sind nicht ganz dieselben wie in Deutschland und leider hat’s auch mich erwischt.“ Scheinbar hat die Frau von Mats Hummels das asiatische Essen also nicht ganz so gut vertragen.

„Ich hab eine 4 1/2 wöchige Produktion hinter mir, davor noch Coaching etc in Anspruch genommen, mein Sohn war auch dabei ( jede Mama weiß wovon ich spreche. Allem gerecht zu werden ist eine Herausforderung). Kurz und knapp. Ich hab alles in jeder Hinsicht, gegeben. So arbeite ich immer. Das ist mein Anspruch an mich und wenn man in mich vertraut und investiert, dann möchte ich das zurückzahlen. Jetzt machen wir uns ein paar entspannte Tage daheim mit Fußball und gutem Essen…“, so die Moderatorin weiter.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Cathy Hummels (@cathyhummels) am Feb 19, 2020 um 8:20 PST

Das ist ihre Show

Um was für eine Sendung es sich konkret handelt, wollte der TV-Sender bisher noch nicht verraten. Shona Fraser, Leiterin der Redaktion Entertainment Development und stellvertretende Programmbereichsleiterin teilte in einem Statement bisher nur mit: „Wir starten ein völlig neues Format bei RTLZWEI, das wirklich perfekt zu uns passt. Das Konzept können wir noch nicht verraten, weil der Spielspaß der Show maßgeblich davon abhängt. Cathy Hummels wird mit unserer Show erstmals die Moderation für eine große TV-Sendung übernehmen. Wir sind sicher, dass sie einen großartigen Job macht und freuen uns, dass wir sie für uns gewonnen haben.“