Freitag, 2. August 2019 11:50 Uhr

Cathy Lugner: Ähnelt der Neue ihrem Ex Richard Lugner?

Foto: imago images / Photopress Müller

Cathy Lugners neuer Freund ist ganz anders als ihr Ex. Die 29-Jährige hatte bisher einfach kein Glück in der Liebe. Seit ihrer Scheidung sehnte sie sich nach einem Mann, der sie endlich wieder Schmetterlinge im Bauch spüren lässt.

Cathy Lugner: Ähnelt der Neue ihrem Ex Richard Lugner?

Foto: imago images / Photopress Müller

Seit wenigen Wochen hat sie nun wieder einen neuen Mann an ihrer Seite. Im Interview mit der Illustrierten ‘Gala’ verrät sie: „Es gibt jemanden. Aber wir müssen mal gucken, wie sich das weiterentwickelt. Ich möchte nichts übers Knie brechen, um nichts kaputt zu machen. Wir müssen erstmal selber für uns herausfinden, wo das Ganze hingeht.“

Cathy Lugner: Ähnelt ihr Neuer wirklich ihrem Ex Richard Lugner?

Cathy und mit ihrem Ex Richard 2016 beim München Deutscher Filmball. Foto: imago images / APress

„Das wäre ja auch peinlich …“

Und weiter erklärt sie: „Ich war ja auch lange Zeit alleine und bin eigentlich nicht der Typ, der alles schnell raushaut. Das wäre ja auch peinlich, wenn es dann in die Hose geht nach zwei Monaten. Wenn ich mit etwas an die Öffentlichkeit gehe, ist das was Ernstes und dann steckt da auch Sinn dahinter.“ Ähnelt ihr neuer Freund denn ihrem Ex-Mann Richard Lugner? Sie weiter: „Der ist ganz anders, das komplette Gegenteil. Ich stehe ja eigentlich auf Ältere, aber irgendwie klappt das bei mir mit denen nicht. Deswegen musste ich mich mal anderweitig umschauen.“

Quelle: instagram.com

Das junge Alter ihres Freundes habe aber auch Vorteile: „Es passt einfach charakterlich sehr gut. Mit Richard habe ich mich anfangs auch sehr gut verstanden, er war ein Gentleman. Aber im Alltag habe ich dann gemerkt, dass es immer nur um sein Leben ging. Ich habe das zu Anfang alles mitgemacht und ihn in vielem unterstützt. Aber ich konnte mich selber nicht verwirklichen.“

Deshalb sagt sie auch: „Ich will nicht irgendwann alt sein und mir denken, dass Heiraten das einzige war, was ich geschafft habe. Ich will was auf die Beine stellen. Für Richard zählte nur das Heiraten und dass die Frau mit ihm an ihrer Seite ausgesorgt hat.“

Das könnte Euch auch interessieren