Donnerstag, 12. Juli 2018 18:28 Uhr

Chadwick Boseman: Das ist sein neues Thriller-Projekt

Chadwick Boseman wird an dem neuen Thriller ’17 Bridges‘ sowohl als Produzent als auch als Schauspieler mitwirken.Der ‚Black Panther‘-Star tut sich mit den ‚Avengers: Infinity War‘-Regisseuren Joe und Anthony Russo zusammen, um den Film zu produzieren.

Chadwick Boseman: Das ist sein neues Thriller-Projekt

Foto: Adriana M. Barraza/WENN.com

Brian Kirk wird den Posten des Regisseurs übernehmen. STXfilms-Geschäftsführer Adam Fogelson zeigt sich in einem Statement hocherfreut über die Zusammenarbeit mit den Filmstars: „Chadwick Bosemans rasiermesserscharfe Instinkte und sein unleugbares Charisma haben Millionen Menschen weltweit in ‚Black Panther‚ gefesselt und Joe und Anthony Russo haben dem Actiongenre mit Filmen wie ‚Avengers: Infinity War‘ neues Leben eingehaucht. Ihre einzigartige und intelligente Herangehensweise an das Filmemachen ist alles andere als formelhaft. Mit Brian Kirk im Regiestuhl verspricht das Projekt ein Film jenseits der typischen Popcornkost zu werden.“

Quelle: instagram.com

Ein Dreamteam für „17 Bridges“

’17 Bridges‘ erzählt laut ‚Hollywood Reporter‘ die Geschichte eines in Ungnade gefallenen New Yorker Polizeidetektivs (Boseman), der eine zweite Chance erhält, nachdem er in die Jagd nach einem Polizistenmörder hineingezogen wird. Die Produktion soll im September starten.

Fogelson macht den Fans den Mund schon mal mit vielversprechenden Aussagen wässrig: „STX hat ein Traumteam an Mitarbeitern für ’17 Bridges‘ zusammengestellt und die globalen Talente hinter zwei der größten Actionfilme, die je gemacht wurden, zusammengebracht, um dem Publikum eine aufregende und neue Interpretation des Wettlauf-gegen-die-Zeit-Krimidramas zu liefern.“

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren