Mittwoch, 2. Januar 2019 11:57 Uhr

Chance The Rapper rettet Mann aus brennendem Auto

Chance The Rapper rettete einem Mann das Leben. Der Musiker half einem Mann aus einem brennenden Auto und rettete ihm so das Leben. Diese Geschichte erzählte der Star nun an Silvester  auf Instagram, als er seine einprägsamsten Erinnerungen für das Jahr 2018 zusammenfasste.

Chance The Rapper rettet Mann aus brennendem Auto

Foto: Nicky Nelson/WENN.com

„Ich habe dies noch niemanden außer meinen Freunden erzählt. Ich rettete jemandem das Leben am Ostersonntag [2018] auf meinem Weg in die Kirche.“ Als er gerade hinfuhr, raste ein anderes Auto vor ihm in eine Mauer. „Ich war die einzige Person da draußen als es passierte und sein Auto fing Feuer. Also musste ich das Fenster zerschlagen, seinen Sicherheitsgurt abnehmen, seinen Sitz nach hinten drücken und einen erwachsenen bewusstlosen Mann aus dem Auto ziehen.“

Quelle: instagram.com

„Ein Junge nahm Kontakt zu mir auf“

Zuerst war er nur allein an Ort und Stelle, aber kurze Zeit später bekam er Hilfe von zwei älteren Herren. Wie es dem Unfallopfer ergangen ist, erfuhr der Rapper erst kurze Zeit später. Der Neffe des verunglückten Mannes kontaktierte ihn auf Instagram und bestätigte, dass sein Onkel den Unfall überlebte. „Ein Junge nahm Kontakt zu mir auf und sagte, dass es sein Onkel war und dass er lebt!!“

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren