25.12.2019 14:37 Uhr

Channing Tatum: So lief das Casting der „Magic Mike Live“-Tänzer in Berlin

© Magic Mike Live

Im Januar wird es trotz der angekündigten doch noch winterlichen Temperaturen in Berlin heiß. Grund hierfür ist die anstehende Tanz-Show „Magic Mike Live„. Bei dieser zeigen die Stripper den Gästen neben spektakulären Moves, vor allem auch ihre sexy Oberkörper.

Vincent Marini, Executive Producer des Spektakels, hat bei einer Präsentation verraten, wie die Tänzer für das Spektakel gecastet wurden und was der Show-Macher Channing Tatum damit zu tun hatte. Auf den ersten Blick haben diese vor allem eins gemeinsam: ihre überdurchschnittlich trainierten Oberkörper. Doch sieht man genauer hin, könnten die Protagonisten wohl nicht unterschiedlicher sein, vor allem was die Herkunft der Männer betrifft.

Channing Tatum: So lief das Casting der "Magic Mike Live"-Tänzer in Berlin

© Magic Mike Live

Das sind die Jungs

Mit dem Berliner Anthony findet sich nur ein Deutscher in der Reihe der Entertainer. Neben ihm stehen mehrere Italiener und Briten auf der Bühne. Die anderen kommen unter anderem aus Dänemark, den USA oder aus Südafrika.

Doch wie findet man 15 heiße Männer, bei denen die Frauen die Blicke nicht abwenden können und die optimalerweise mit den besten Tänzern der Welt mithalten können? „Die Jungs könnten auch bei Beyonce oder Madonna performen“, beschrieb Marini die Qualität der Boys.

Channing Tatum: So lief das Casting der "Magic Mike Live"-Tänzer in Berlin

© Magic Mike Live

„Wir haben sie vor verschiedenen Frauen aus der Region tanzen lassen , um zu sehen wie sie auf die Damen wirken. Das haben wir aufgenommen und Channing Tatum gezeigt. Dieser beurteilte neben den Moves, also auch die Wirkung auf die Ladys“, erzählte er über den Ablauf des Castings.

Für jeden Geschmack was dabei

Das Team der Show hätte dabei wohl keine bessere Auswahl treffen können. Immerhin ist bei den Männern für jedes Beuteschema was dabei. Mal sehen wer dabei bei den Besuchern der Hauptstadt am besten ankommt.

Channing Tatum: So lief das Casting der "Magic Mike Live"-Tänzer in Berlin

Das ist die Location © Magic Mike Live

„Magic Mike Live Berlin“ wird ab dem 16. Januar von Dienstag bis Sonntag um 19:30 Uhr, sowie Freitag und Samstag um 22.00 Uhr, im Club Theater an Potsdamer Platz gezeigt. Der Showplan kann ohne vorherige Ankündigung geändert werden. Tickets sind ab 54,90 Euro erhältlich. Eintritt ab 18 Jahren. Neben weiblichen Singles dürfen natürlich auch vergebene Damen sowie auch Männer das Spektakel genießen.