Channing Tatum und Zoë Kravitz gemeinsam beim Spaziergang gesichtet

Channing Tatum und Zoë Kravitz verbringen viel Zeit miteinander. (ncz/spot)
Channing Tatum und Zoë Kravitz verbringen viel Zeit miteinander. (ncz/spot)

[M] AdMedia/ImageCollect / Xavier Collin/Image Press Agency/ImageCollect

28.08.2021 13:46 Uhr

Schon zum zweiten Mal diese Woche wurden Schauspieler Channing Tatum und Zoë Kravitz beim gemeinsamen Spaziergang in New York gesichtet. Entsteht hier ein neues Hollywood-Traumpaar?

Bereits seit einiger Zeit kursieren Dating-Gerüchte um Schauspieler Channing Tatum (41) und Schauspielerin Zoë Kravitz (32). Jetzt wurden die beiden erneut beim gemeinsamen Spaziergang durch den New Yorker Central Park gesichtet, wie Fotos von „TMZ“ zeigen. Tatum und Kravitz sollen sich am Set des Films „Pussy Island“ kennengelernt haben, in dem er die Hauptrolle spielte und sie Regie führte. Gerüchte um eine Beziehung der beiden gibt es bereits seit Januar 2021, kurz nachdem die Tochter von Musiker Lenny Kravitz (57) die Scheidung von Ex-Mann Karl Glusman (33) eingereicht hatte. Die ist seit vergangenem Montag (23. August) nun endgültig durch, wie „Entertainment Tonight“ berichtet.

Seit Anfang August zeigen sich Channing Tatum und Zoë Kravitz nun immer öfter gemeinsam in der Öffentlichkeit: mal auf Fahrradtour durch New York City, beim Einkaufen im Supermarkt oder beim Kaffee-Date. Ein Insider bestätigte kürzlich gegenüber „ET“: „Zoë und Channing daten sich. Es hat als Freundschaft angefangen und daraus wurde schließlich mehr.“