Sonntag, 15. Mai 2011 22:36 Uhr

Charlie Sheen: Ashton Kutcher wird mit „Two and a Half Men“ scheitern

Los Angeles. Unterirdisch: US-Skandalnudel Charlie Sheen (45) hetzt gegen seinen Nachfolger bei ‚Two and a Half Men‘ Ashton Kutcher. Mehr noch: Der offenbar immer noch arg verärgerte Sheen glaubt sogar, dass Kutcher „mit dem Schiff untergehen wird“.

„Amerikaner, genießt die Show. Erfreut euch daran, jeden Montag eine 2.0- Demoversion anzuschauen“, erklärte der Schauspieler mit süffisantem Unterton gegenüber TMZ.

Dennoch hat er ein bescheidenes Lob für den 33-jährigen Ehemann von Demi Moore übrig, nicht aber ohne etwas Süffisantes hinterherzuschieben:

„Ashton ist ein Lieber und ein brillanter Comedian. Aber Moment, das bin ich auch! Genieß den Planeten Chuck, Ashton! Dort gibt es keine Luft, kein Lachen, keine Loyalität oder Liebe.“ Und schickt die Giftpfeile damit direkt an den Erfinder und Executive-Produzenten der Serie Chuck Lorre.

Sheen spielte acht Jahre in der Serie.

Foto: wenn.com

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren