Donnerstag, 8. März 2018 20:17 Uhr

Charlize Theron flucht wie ein Seemann

Charlize Theron fluchte am Set wie ein Seemann. Die 42-jährige Schauspielerin schockte ihren ‚Gringo‘-Co-Star David Oyelowo mit ihrer Art, am Set zu fluchen. Er dachte zuvor, sie sei „lässig und elegant“, aber ihm gefiel es, dass sie nicht den Drang zu verspüren schien, sich für irgendjemanden zurück zu nehmen.

Charlize Theron flucht wie ein Seemann

Foto: Gunther Campine /
Courtesy of Amazon Studios

Er erklärte gegenüber ‚E! News‘: „Sie hat ein ziemlich loses Mundwerk. Das ist etwas, wo ich vom ersten Tag an gedacht habe ‚Wow!‘ Besonders, weil sie so lässig und elegant ist und dann hat sie das Mundwerk eines Seemanns. Aber ich liebe sie dafür, dass sie immer zu 100 Prozent sie selbst ist. Sie ist einer der stärksten Menschen, die ich kenne.“ Charlize gab zu, sie sei ein „großer Liebhaber“ des Wortes ‚f**k‘, bestand aber darauf, dass sie es nicht immer jeden hören lasse, wenn sie sich einmal derb äußere. Sie sagte: „Es gibt da Variationen, ‚motherf***er‘, ‚f**k‘ dich. Es gibt da verschiedene Versionen. Ich sage es meistens auch nur ganz leise.“ Die ‚Fast & Furious 8‘-Darstellerin bestand allerdings darauf, dass sie ihre Zunge in Anwesenheit ihrer zwei Kinder Jackson (6) und August (2) zügele, auch wenn ihr ab und zu der ein oder andere Kraftausdruck herausrutsche.

Die Kinder sollen’s nicht nachmachen

„Ich bin mir meiner Verantwortung als Elternteil bewusst. Es ist nicht so, dass da ein LKW-Fahrer nach Hause kommt. Ich habe auf jeden Fall schon einmal […] sch**** oder so etwas gesagt und meine Kinder sagten nur ‚Mama!'“

Charlize will aber nicht, dass ihre Kinder fluchen – zumindest nicht, bis sie viel älter sind. Sie erklärte ihnen: „Hört zu, wir haben keine Box, wo wir Geld fürs Fluchen reintun. So reden Erwachsene eben manchmal. Eines Tages, wenn ihr erwachsen seid, könnt ihr so reden. Aber nicht jetzt.“

Charlize Theron flucht wie ein Seemann

Foto: Gunther Campine /
Courtesy of Amazon Studios

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren