Freitag, 20. März 2009 15:09 Uhr

Chris Brown: Heimliche Beziehung mit diesem Model?

Statt wie bisher vermutet, hat Sänger Chris Brown seine Freundin Rihanna nicht mit seiner Managerin betrogen, sondern mit einem Model. Der 19-Jährige ist nach seiner Attacke auf Rihanna wegen Körperverletzung und krimineller Bedrohung angeklagt, und scheint dennoch der Auslöser für den heftigen Streit gewesen zu sein: Gerüchten zufolge hat Brown eine heimliche Beziehung mit der 27-jährigen Natasha Ellie (Foto unten) gehabt.

Auslöser des Kampfes war eine lange SMS von Ellie, die Rihanna in Browns Handy gefunden hatte. Bis jetzt hieß es, die Nachricht sei „von jemandem, mit dem Brown eine sexuelle Beziehung gehabt habe“.

Ein enger Vertrauter des Musikers enthüllt jetzt: „Rihanna hat schon seit langem Probleme mit diesem Mädchen. Sie hat sie sogar zur Rede gestellt, aber Natasha hat alles geleugnet.“ Es gibt einige Anzeichen dafür, dass Brown etwas mit Ellie gehabt hat, nicht zuletzt einen Song von Rihanna. Der Insider erklärt dazu: „Kennt ihr Rihannas Song ‚Emercency Room‘? In dem Text singt sie, wie sie Natashas Nummer in der Hosentasche von Chris findet.“

In dem Song heißt es unter anderem: ‚Ich habe deine Klamotten eingesammelt / Ich wollte deine Jeans in die Waschmaschine schmeißen / Bis ich dieses Stück Papier sah, auf den ‚Tasha‘ stand / Ich muss sagen, das schockiert mich / Und einige Kassenzettel verraten, dass du shoppen warst / Du hast ein paar Schuhe von Nike gekauft / Aber warum kaufst du Stöckelschuhe? / Mann, wie konntest du mich belügen? / Ich dachte, du würdest dein Leben für mich geben / Ich dulde keine weitere Entschuldigung‘.

Rihanna ist dafür bekannt, ihre Texte nicht selber zu schreiben. Der Alleswisser erklärt, wie es trotzdem zu diesen treffenden Zeilen kommen konnte: „Rihanna hat das Lied nicht geschrieben, aber sie hat sich mit der Songschreiberin getroffen und ihr erzählt, wie sie sich fühlt und was sie durch macht und zusammen haben sie den Text verfasst.“

Browns angebliche Affäre lebt in Los Angeles und arbeitet sowohl als Laufstegmodel, als auch als Video-Girl und war schon in Clips von Musiklegende R. Kelly und Rapper Akon zu Gast.

Die Sprecherin von Ellie dementiert die Gerüchte um eine heimliche Liebe zwischen ihrem Schützling und Brown. Allerdings gibt sie zu, dass die beiden sich seit zwei Jahren kennen. (BangMedia)

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren