Montag, 16. Mai 2011 12:54 Uhr

Chris Hemsworth neben Kristen Stewart in „Schneewittchen“

Los Angeles. Chris Hemsworth hat sich die männliche Hauptrolle in ‚Snow White and the Huntsman‘ ergattert. Der Schauspieler (‚Thor‘) wird laut ‚Deadline‘ in der Verfilmung des Märchenklassikers ‚Schneewittchen‘ den Jäger darstellen, nachdem er letzte Woche mit Universal in Verhandlungen getreten war.

Für den Film von Rupert Sander wird der schöne Australier neben ‚Twilight‘-Star Kristen Stewart, Hollywood-Legende Charlize Theron und Sam Claflin vor der Kamera stehen.

Der Film wird das bekannte klassische Märchen in einer veränderten Version erzählen, in der der Jäger mit Schneewittchen das Weite sucht, nachdem er dem Befehl der bösen Königin, Schneewittchen zu töten, nicht gehorchen will. Der Jäger wird dabei zum Mentor für die junge Frau und beginnt, sie zu trainieren, damit diese sich gegen die Königin – gespielt von Theron – zur Wehr setzen kann.

Noch in diesem Jahr wird Hemsworth mit ‚Red Dawn‘ und ‚The Cabin in the Woods‘ in die Kinos kommen. Außerdem dreht er gerade ‚The Avengers‘ mit Hollywoodstars wie Scarlett Johansson, Samuel L. Jackson und Robert Downey Jr.

‚Snow White and the Huntsman‘ soll 2012 in den Kinos starten. (Bang)

Fotos: Elisabetta Villa/Getty Images

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren