Chris Hemsworths Tipp für mehr Lebensqualität: „Arbeite von Zuhause!“

Chris Hemsworths Tipp für mehr Lebensqualität: "Arbeite von Zuhause!"
Chris Hemsworths Tipp für mehr Lebensqualität: "Arbeite von Zuhause!"

© IMAGO / AAP

15.04.2021 20:00 Uhr

Das Cover der Jubiläumsausgabe des Männermagazins "Men's Health" ziert der australische Hollywood-Export Chris Hemworth. Das Magazin zum 25-jährigen Jubiläum ist ab heute erhältlich.

Doch Chris Hemsworth ist nicht nur ein optischer Leckerbissen, in der Titelgeschichte verrät er, wie er sein sportliches Training gestaltet, um fit für seine Paraderolle als nordischer Donnergott Thor zu sein, und was für ihn ein gutes Leben ausmacht: „Arbeite von zuhause aus, sei bei deiner Familie.“

Er zog zurück nach Australien

Wie er das wohl meint? Schließlich gestaltet es sich für einen Schauspieler doch etwas schwierig, die Arbeit aus den eigenen vier Wänden zu verrichten. Doch er meint damit anscheinend seine Heimat Australien.

Und so zog er 2015 mit seiner Familie zurück in seine Heimat Down Under – überzeugt davon, dass die Filmproduktionen ihm folgen. „Mein Bauchgefühl sagte mir, dass es funktionieren wird“, erzählte er in der neusten Ausgabe der  deutschen „Men’s Health“.

Chris Hemsworths Tipp für mehr Lebensqualität: "Arbeite von Zuhause!"

Motor Presse Hamburg MEN’S HEALT

Das ist seine Familie

Sein Plan ging auf: Tatsächlich wurden sowohl die gerade abgedrehte Netflix-Produktion „Escape from Spiderhead“ wie auch Teil 4 der „Thor“-Reihe Down Under gedreht.

Wenn er nicht gerade dreht, dann verbringt er viel Zeit mit seiner Familie. Seine Familie, das sind seine Frau Elsa Pataky und seine Kinder India Rose Hemsworth, Tristan Hemsworth und Sasha Hemsworth. Auch ein Familienhund gehört dazu.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Chris Hemsworth (@chrishemsworth)

Seit 2010 verheiratet

Viele private Eindrücke mit ihnen postet er auch auf seinem Instagram-Account. Wie zum Beispiel erst kürzlich beim Boxen mit seinem Sohn oder beim Kart-Fahren an einem Sonntag.

Mit seiner Frau Elsa Pataky ist er schon seit 2010 verheiratet, auch die Spanierin arbeitet als Schauspielerin und ist vor allem bekannt aus der „Fast and Furious“-Reihe.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Chris Hemsworth (@chrishemsworth)

25 Experten in Men’s Health

Übrigens: Chris Hemsworth, der außer seinen Fitnesstipps auch sein Laster verrät (Schoko-Minze-Eis), ist in der Geburtstagsausgabe von „Men’s Health“  in guter Gesellschaft: 25 Experten geben im zwölfseitigen Jubiläumsextra ihr Wissen und ihre besten Tricks zu Fitness, Food, Gesundheit, Psychologie und Style preis – die thematische Bandbreite des Magazins von der ersten Ausgabe an. So beschreibt Weltklasse-Triathlet Jan Frodeno (Olympiasieger und dreimaliger Ironman-Sieger), wie man sich zu Höchstleistungen motiviert, TV-Starkoch Steffen Henssler verrät Profistrategien zum Zeitsparen in der Küche, und Instagram-Star André Hamann plädiert dafür, regelmäßig mit einem bewussten Digital-Detox den Kopf freizukriegen. (TT)