08.05.2020 21:58 Uhr

Chris Pratt: Katherine Schwarzenegger gibt die Friseurin

Foto: Imago Images / Cronos

Chris Pratt hat einen radikalen Schnitt in seinem Leben gewagt – im wahrsten Sinne des Wortes.

Am Donnerstag zeigte der „Guardians of the Galaxy“- Star in seiner Instagram-Story eine Reihe von Vorher- und Nachher-Fotos, die seinen neuen Haarschnitt zeigen. Der Schauspieler hat nämlich seine Frau Katherine Schwarzenegger in Zeiten von Corona-Quarantäne an seine Frise gelassen. Auf dem einen Schnappschuss ist Pratt noch mit langem Haupthaar zu sehen, seine Liebster hinter ihm, bereits bewaffnet mit der elektrischen Haarschneidemaschine. „Los geht’s! Zeit es abzuhacken!“ schrieb er dazu.

Chris Pratt: Katherine Schwarzenegger gibt die Friseurin

Fotos: Chris Pratt/Instagram

Mit dem Endergebnis scheint er durchaus zufrieden zu sein und würdigte auch gleich seine Frau für den frischen neuen Look. „Muss zugeben: verdammt gute Arbeit von meiner Frau.“

Sie erwarten ihr erstes Kind

Das Paar, das im Juni seinen ersten Hochzeitstag feiern wird, gab kürzlich bekannt, dass es das erste gemeinsame Kind erwartet. Im Juni letzten Jahres erzählte eine Quelle dem „People“-Magazin, dass die Jungvermählten aufgeregt darüber seien, „ihre Familie so schnell wie möglich zu erweitern “. Es wird Schwarzenegger Pratts erstes Kind sein, während Chris bereits den 7-jährigen Sohn Jack mit seiner Ex-Frau Anna Faris gemeinsam hat.

„Jack wird ein großer Bruder sein. Katherine sagt immer, dass er der süßeste und fürsorglichste Junge ist“, so der Insider. Ein Freund des Paares fügte hinzu: „Sie können es kaum erwarten, dass Jack ein Geschwisterchen hat.“

Das könnte Euch auch interessieren