Top News
Montag, 10. Juni 2019 10:06 Uhr

Chris Pratt zeigt erstes Hochzeitsfoto – und die Ex war auch dabei

Foto: FayesVision/WENN.com

Ein glücklicher Chris Pratt hat am Samstag einen ersten Schnappschuss von seiner Hochzeit mit Katherine Schwarzenegger geteilt.

Chris Pratt zeigt erstes Hochzeitsfoto - und die Ex war auch dabei

Foto: FayesVision/WENN.com

Das Paar heiratete intime Zeremonie, an der nur nahe Verwandte und Freunde teilnahmen, darunter Chris überraschenderweise auch Chris‘ erste Frau Anna Faris. Während offenbar ein striktes Fotografierverbot erteilt wurde, beschloss Chris seinen Fans und 25 Millionen Instagram-Followern Futter zu gaben: ein kleiner Einblick in das Hochzeitsalbum mit einem Foto.

Der Schnappschuss zeigt die strahlende Braut und den Bräutigam, wie sie sich händchenhaltend und anschmachtend tief in die Augen blicken, kurz nachdem sie Ja gesagt haben.

Quelle: instagram.com

Dank an Armani

Zu dem Bild schrieb er (es dürfte seine Ex nicht gefreut haben): „Gestern war der schönste Tag unseres Lebens! Wir wurden Ehemann und Ehefrau vor Gott, unseren Familien und denen, die wir lieben. Es war intim, bewegend und emotional. Wir fühlen uns so gesegnet, dieses neue Kapitel unseres Lebens anzufangen. Wir sind unseren Familien und Freunden sehr dankbar, die sie uns zur Seite standen und Herrn Giorgio Armani, der ein einmaliges Kleid für Katherine entworfen hat und für mich den perfekte Anzug. Heute Morgen fühlen wir uns nur gesegnet“. Seine Gattin postete das gleiche Bild.

Chris Pratts Ex anna Faris. Foto: FayesVision/WENN.com

Die 29-jährige Braut Katherine, Tochter von Arnold Schwarzenegger und seiner Frau Maria Shriver, trug ein atemberaubendes, trägerloses weißes Kleid – das nach Maß gefertigt wurde.

Der 39-jährige trägt einen dunkelblauen Anzug (wie es so seit Jahren in ist) mit einer seidengrauen Krawatte ebenfalls von dem italienischen Modedesigner.

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren