14.12.2018 12:25 Uhr

Chris Pratts seltsamer Kosename für seine Freundin

Chris Pratt hat die Beziehung mit Katherine Schwarzenegger öffentlich gemacht und ihr Geburtstagsgrüße geschickt – gleichzeitig hat er indirekt verraten, wie der etwas eigenartige Kosename lautet, den er für sie hat…

Foto: Adriana M. Barraza/WENN.com

Chris Pratt hat seiner Freundin Katherine Schwarzenegger mit einem süßen Instagram-Post zum Geburtstag gratuliert. Er stellte eine Collage witziger, privater Bilder der beiden zusammen, auf denen sie überglücklich aussehen. Dazu schrieb er: „Dein Lächeln erhellt den Raum. Ich bin begeistert, dass Gott dich in mein Leben gebracht hat. Dankbar für die Lacher, Küsse, Gespräche, Wanderungen, Liebe und Fürsorge.“

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Happy Birthday Chief! Your smile lights up the room. I’ve cherished our time together. Thrilled God put you in my life. Thankful for the laughs, kisses, talks, hikes, love and care.????? Ein Beitrag geteilt von chris pratt (@prattprattpratt) am Dez 13, 2018 um 5:32 PST

„Chief“?

Einzig die Einleitung des Posts macht stutzig: „Happy Birthday, Chief!“ schreibt Pratt. Chief? Auch im Englischen ist das nicht gerade ein gebräuchlicher Kosename unter Liebespartnern. Oder, wie das Portal „TMZ“ es ausdrückt: „Scheint, als sei ‚Chief‘ nicht nur ein Spitzname unter Softball-Kumpels… Celebrity-Paare mögen ihn auch!“ (CI)