17.07.2020 21:55 Uhr

Chris Tall: Tanzt er bald bei „Let’s Dance“?

Nachdem in diesem Jahr Lilly Paul-Roncalli und Massimo Sinato den "Let's Dance"-Sieg mit nach Hause nahmen, gibt es schon Gerüchte zu den nächsten Kandidaten. Im Gespräch ist unter anderem Stand-Up-Comedian Chris Tall.

Foto: Imago Images / Future Image

Comedians haben in der beliebten Tanz-Show immer wieder einen festen Platz. So nahm auch schon Talls Kollege Özcan Cosar 2019 an „Let’s Dance“ teil, im letzten Jahr war Martin Klempnow dabei. Ganz zu schweigen von Oliver Pocher oder Ilka Bessin.

Seine Kollegen hat er offenbar auch regelmäßig auf dem Bildschirm verfolgt, denn Chris ist bekennender Fan der Show. „Eine geile Sendung, die ich als Privatmensch sehr gerne gucke“, schwärmt er gegenüber RTL neben ihm Özcan.

Allerdings scheint der 29-Jährige von seiner eigenen Leistungsbereitschaft nicht ganz überzeugt zu sein. „Ich habe gehört, wie das den Körper beansprucht, über Wochen“.

„Traue mir das nicht zu“

Heißt das also, dass wir den Comedian dann doch nicht in der nächsten Ausgabe von „Let’s Dance“ sehen werden? „Ich traue mir das gerade, mit meiner Form, so nicht zu“. Er fügte hinzu: „Vielleicht in ein paar Jahren, wenn ich fitter geworden bin“. Ein wenig Hoffnung bleibt aber,  Kollege Özcan Cosar verspricht, ihn zu überreden.

Das könnte Euch auch interessieren