Sonntag, 8. Dezember 2013 10:51 Uhr

Christian Bale treibt Co-Stars in „Out of the Furnace“ zu Höchstleistungen

Superstar Christian Bale bringt seine Kollegen durch seine Anwesenheit in Höchstform.

  Christian Bale treibt Co-Stars in "Out of the Furnace" zu Höchstleistungen

Der ‚Batman‘-Darsteller stand zuletzt zusammen mit Casey Affleck (der jüngere Bruder von Ben Affleck – Foto oben Mitte) für ‚Out of the Furnace‘ vor der Kamera – eine Erfahrung, von der Affleck im Hinblick auf seinen Film-Bruder nur schwärmen kann.

Wie Bales Co-Star berichtet, habe dieser den Anspruch am Set durch seine Leistung nämlich deutlich gehoben. „Es ist komisch, das zu sagen, weil er direkt hier sitzt, aber ich glaube, dass er einfach jeden um sich herum besser macht und ein Anker der Realität ist. Wenn jemand mit dir in einer Szene ist und dir zuhört und dich auf diese Art und Weise ansieht, dann hat man eine richtige Unterhaltung und es bestehen richtige Gefühle und Beziehungen“, erklärt Affleck.

  Christian Bale treibt Co-Stars in "Out of the Furnace" zu Höchstleistungen

„Am allerersten Tag oder den ersten zwei machten wir diese Szenen [in einem Gefängnis] und Christian war sehr geduldig. Ich tat und sagte ein paar Dinge, die mich ihm einfach sofort vertrauen ließen und dann ging es von da an einfach geschmeidig weiter.“

Christian Bale fügt im Hinblick auf seinen 38-jährigen Kollegen derweil an, dass er ihn unbedingt bei dem Projekt an Bord haben wollte. Sogar mit seiner Kündigung habe er gedroht, falls man Affleck nicht engagiert hätte. Im Gespräch mit ‚Collider.com‘ verrät er: „Ich sagte: ‚Wir wollen Casey für die Rolle.‘ Es gab eine Menge Unterhaltungen darüber und [Regisseur] Scott [Cooper] und ich sagten es einfach immer wieder und schließlich sagten wir: ‚Wir machen es nicht ohne Casey.'“

In Deutschland kommt das „Street-Fighter“-Drama ‚Out of the Furnace‘  über den Irak-Krieg-Veteranen Rodney Baze (Casey Affleck) und seinen Bruder Russell (Christian Bale) am 6. Februar in die Kinos. In weiteren Rollen: Woody Harrelson, Forest Whitaker, Willem Dafoe, Zoë Saldana und Sam Shepard (Bang)

Fotos: Relativity

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren