Donnerstag, 29. August 2019 22:49 Uhr

Christian Slater mit 50 nochmal Papa geworden

Foto: imago images / ZUMA Press

Seit 2013 sind die beiden verheiratet, jetzt freuen sich Hollywoodstar Christian Slater und seine Frau Brittany über Nachwuchs. Es ist das erste gemeinsame Kind.

Der US-Schauspieler Christian Slater (50, „Interview mit einem Vampir“) ist zum dritten Mal Vater geworden. Slater und seine Frau Brittany hätten ein kleines Mädchen bekommen, bestätigte der Sprecher des Schauspielers der US-Zeitschrift „People“. Es ist der erste gemeinsame Nachwuchs für das seit 2013 verheiratete Paar. Aus seiner ersten Ehe mit der Fernsehproduzentin Ryan Haddon hat Slater eine 18-jährige Tochter und einen 20 Jahre alten Sohn.

Es begann mit „Der Name der R0se“

Slater wurde in den 80er Jahren durch Kinohits wie „Der Name der Rose“ bekannt und spielte seitdem in zahlreichen Filmen und TV-Serien mit, darunter in der preisgekrönten Hacker-Serie „Mr. Robot“. Unvergessen sein Auftritt 1993 in von Quentin Tarantinos geschriebenem Drama „True Romance“, in der jede Menge Stars Mini-Auftritte hatten.

2018 war er an der Seite von Glenn Close in dem Independent-Drama „Die Frau des Nobelpreisträgers“ zu sehen. (dpa/KT)

Das könnte Euch auch interessieren