Freitag, 27. März 2009 11:36 Uhr

Christian Slater und die Schuhmillionärin sind getrennt

Hollywoodstar-Star Christian Slater und Schuh-Zarin Tamara Mellon haben sich freundschaftlich getrennt. Tamara, Boss der stylischen ‚Jimmy Choo‘-Damenschuhmarke, und Chistian, der 39-jährige Hollywood-Herzensbrecher, hatten eine so intensive Beziehung, dass in den letzten Monaten sogar Gerüchte von einer Heirat die Runde machten. Nach zwei Jahren der Partnerschaft gibt das Paar laut eines Insiders an, dass die Fernbeziehung der Hauptgrund der Trennung der gewesen sei, keine anderen Partner schuld seien, und sie weiter Freunde bleiben wollen.

Vor einiger Zeit sah es noch ganz so aus, als wolle die 41-jährige, deren persönliches Vermögen auf umgerechnet 107 Millionen Euro geschätzt wird, nach New York ziehen, um Ihrem Liebsten in Los Angeles näher zu sein. Neben Ihrer Modemarke ‚Jimmy Shoo‘ betreibt sie sie noch das US-Label ‚Halston‘ und hat eine kleine Tochter, Minty. Kein Wunder also, dass da wenig Zeit für eine intensive Beziehung ist.

Ein Insider sagt: „Wir alle dachten, Christian und Tamara wären für einander geschaffen. Aber Druck der jeweiligen Karriere hatte einfach zu wenig gemeinsame Zeit zur Folge.“

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren