Mittwoch, 30. Januar 2019 12:00 Uhr

Christina Aguilera kommt mit eigener Show in Las Vegas

Foto: Dan Jackman/WENN.com

Wer seine eigene Show in Las Vegas bekommt, hat es geschafft. Oder hat den Zenit seines künstlerischen Erfolges bereits überschritten? Das ist die Frage – auch bei Christina Aguilera.

Christina Aguilera kommt mit eigener Show in Las Vegas

Foto: Dan Jackman/WENN.com

US-Popstar Christina Aguilera (38) hat ihre eigene Show in Las Vegas angekündigt. „Ich will weiterhin meine Fans in Europa sehen, aber wie viel einfacher ist es, wenn alle zu einem einzigen Ort kommen“, erklärte die Sängerin am Dienstag in der Talkshow von Ellen DeGeneres. Titel der Show: „Christina Aguilera: The Xperience“. Sie arbeite an der Show bereits seit Jahren. „Ich bin sehr, sehr aufgeregt, dass die Leute dieses Erlebnis bald genießen können.“

Auf Instagram kündigte sie „eine multisensorische Flucht in eine Welt der Magie und der absoluten Freiheit“ an.

Quelle: instagram.com

Nur 16 Shows geplant

Zunächst sind 16 „XPerience“-Shows im Planet Hollywood Resort in Las Vegas angesetzt. Dann wird man sehen wie es weitergeht. Dort spielten bereits Britney Spears, Jennifer Lopez, Lady Gaga, die Backstreet Boys und Gwen Stefani. Die ersten mit sogenannten Residency-Shiows waren Celine Dion und Elton John. Das erste Aguilera-Konzert findet am 31. Mai statt, weitere Termine gibt es im Juni, September und Oktober. (dpa/KT)

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren