Samstag, 27. Juni 2020 14:36 Uhr

Claudia Norberg: Tochter Adeline wehrt sich jetzt gegen ihre Mutter!

Foto: imago images / Star-Media

Für Claudia Norberg ist es kein leichtes Jahr. Nicht nur, dass Michael Wendler kürzlich seine Laura ehelichte und die nun voller Stolz Laura Sophie Norberg heißt, jetzt stellt sich auch noch Tochter Adeline gegen sie!

Bereits im Vorfeld der Hochzeit zwischen dem Schlagersänger und der Influencerin machte Norberg öffentlich, dass sie es als respektlos und bösartig empfinden würde, sollte Laura künftig Norberg (Claudias Mädchenname) heißen. Und prompt folgte das, was sie befürchtet hatte. Seitdem konnte die 49-Jährige wenigstens noch auf den Halt von Tochter Adeline, die sie mit Michael gemeinsam hat, hoffen.

Vor einigen Tagen veröffentlichte Claudia ein Foto auf Instagram, auf dem sie mit ihrem wundervollen Töchterchen zu sehen ist. Dazu schrieb sie megastolz: „Wir sind zwei echte Norberg-Frauen“. Ja, genau.

Quelle: instagram.com

„Ich empfinde nicht so“

Das ganze endlose Namens-Geplänkel findet die 18-Jährige nun aber offenbar nicht mehr lustig. Und das macht sie ihrer Mutter nun ganz unverblümt und auch noch öffentlich klar! Sie repostete in ihrer Instagramstory ein Foto mit Mama Claudia, zu dem die schrieb: „Uns trennt nichts und niemand“! Adeline nutzte das Bild und schrieb groß und fett darunter: „Natürlich nicht, aber bitte höre auf mit mir über andere Menschen zu hetzen!“

Claudia Norberg: Tochter Adeline wehrt sich jetzt gegen ihre Mutter!

Foto: Adeline Norberg / Instagram

Yacht-Ausflüge und Poolvergnügen

Und weiter: „Ich empfinde nicht so wie und das muss akzeptiert werden“. Unabhängig von der Tatsache, dass ein Mutter-Tochter-Konflikt nicht so über Instagram ausgetragen werden sollte, die junge Frau scheint eher nicht so zu empfinden, weil es sich mit dem „Luxus“ von Papa Wendler und ihrer Stiefmutter deutlich besser leben lässt.

Immerhin entspannt die Noch-Schülerin momentan bei Ausflügen auf der neu erstandenen Yacht oder im großen Pool im Haus des frisch gebackenen Ehepaares. Es lässt sich auch schlechter leben als 18-Jährige und wieso sollte man sich auf die Seite der Gegenpartie schlagen?

Ihre gute Beziehung zu Laura bewirkt außerdem einen stetigen Zuwachs an Instagram-Followern auf ihrem eigenen Account. Schon über 56.000 Abonnenten darf die junge Blondine inzwischen ihr Eigen nennen.

Doch auch für Claudia Norberg läuft es nicht so schlecht. Nach ihrer erfolgreichen Dschungelcampteilnahme Anfang des Jahres ist sie nun immer mal wieder im TV zu sehen und steigerte so auch ihre Beliebtheit auf Instagram. Über 100.000 Follower geben ihr täglich Zuspruch in Sachen ungerechtes Verhalten von Exmann, Tochter und der „neuen“ Frau Norberg. Hoffentlich geht es ihr familiär bald wieder besser.

Das könnte Euch auch interessieren