Donnerstag, 25. November 2010 13:30 Uhr

Coldplay sind am 1. Dezember mit Weihnachtsong zurück

Köln. Mit der Weihnachtszeit kommt eine Flut neuer Christmas-Alben und Songs auf uns zu. Coldplay veröffentlichten jetzt eine originelle, weil handgeschriebene Pressemitteilung und kündigten auf ihrer Website  für den 1. Dezember die Veröffentlichung ihres neuen Songs „Christmas Lights“ an.

Gewissermaßen als Vorbote des neuen, noch namenlosen Albums. „Welchen Titel dieses tragen wird, wollten Johnny Buckland, Guy Berryman, Will Champion und Chis Martin nicht verraten, außer dem Hinweis: ‚Es wird wahrscheinlich mit einem ‚M‘ anfangen und aus zwei Wörtern bestehen“, erklärten Chris Martin, Johnny Buckland, Guy Berryman und Will Champion gegenüber der ‚Sun‘.

Die Band um Frontmann Chris Martin bestätigt auf ihrer Webseite, dass sie – wie schon bekannt – bei den zwei größten deutschen Festivals mit von der Partie sein wird: „Wir freuen uns sehr, Coldplays erste bestätigte Shows für 2011 zu verkünden. Die Band wird der Headliner bei Deutschlands Festivals Rock am Ring und Rock im Park sein, die am Wochenende vom 3.-5. Juni 2011 stattfinden werden.“

Fotos: EMI/Tom Sheehan

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren