08.07.2020 17:42 Uhr

Cora Schumacher geht im TV auf Partnersuche

Sie will nicht länger auf ihren Prinzen warten: Cora Schumacher nimmt die Sache selbst in die Hand und geht in der neuen Joyn-Datingshow "Coras House of Love" auf Partnersuche.

obs/Joyn/Stephan Pick

Cora Schumacher (43), Ex-Frau von Ralf Schumacher (45), sucht nun im TV nach der großen Liebe: In einer neuen Datingshow der Streaming-Plattform Joyn wird die Blondine zehn Männer kennenlernen. Das Format „Coras House of Love“ ähnelt damit dem Konzept der RTL-Kuppelshow „Die Bachelorette“.

„Im täglichen Zusammenleben auf engstem Raum, bei gemeinsamen Aktivitäten und psychologischen Spielen“ werde die prominente Single-Dame herausfinden, welcher Mann wirklich zu ihr passt, heißt es in einer Mitteilung von Joyn. Acht Tage lang wird das Dating-Experiment dauern, jeden Abend muss ein Single-Mann das Haus verlassen. Im Finale werden drei Verehrer um Cora Schumachers Herz buhlen.

Single-Dame ist nicht auf Ruhm aus

„Im Gegensatz zu den Rosenkavalieren suche ich nicht TV-Präsenz und schnellen Ruhm“, betont die Blondine in einem Statement und teilt damit einen Seitenhieb gegen die Kandidaten von „Der Bachelor“ aus. Sie meine es wirklich ernst und sei auf der Suche nach dem Mann fürs Leben. Joyn zeigt die acht Folgen „Coras House of Love“ ab dem 21. August. Sat.1 wird zudem die erste Folge am Starttag um 23:15 Uhr im Free-TV zeigen.

(jom/spot)

Das könnte Euch auch interessieren