Top News
Mittwoch, 29. August 2018 09:17 Uhr

Cora Schumacher muss gehen – und die „Schlampe“ ist geschockt

Cora Schuhmacher (re.) trifft nach ihrem Auszug auf Marlene Lufen und Jochen Schropp. Foto: SAT.1

Das war’s leider für die taffe Cora Schumacher. Die Ex des ehemaligen Rennfahrers Ralf Schumacher musste am Dienstagabend „Promi Big Brother“ verlassen – und die „Villa“ ist ab sofort für alle Bewohner geschlossen.

Cora Schumacher muss ihren Hut nehmen - und die "Schlampe" ist geschockt

Cora Schuhmacher (re.) trifft nach ihrem Auszug auf Marlene Lufen und Jochen Schropp. Foto: SAT.1

Silvia Wollny trat zu ihrem ersten Duell an. Ihr Gegner bei der „Rutschpartie“ ist Alphonso Williams. Der Sänger entscheidet das Duell für sich und erhält dafür eine doppelte Nominierungsstimme. Dann heißt es ‚Ladies Night‘ bei „Promi Big Brother“: Nur die weiblichen Bewohnerinnen können nominiert werden. Cora und Chethrin bekommen die meisten Stimmen ihrer Mitbewohner und stehen damit zur Abwahl. Cora Schumacher verliert und wird von den Zuschauern nach Hause geschickt.

„Es war eine tolle Zeit, aber ich bin froh raus zu sein. Ich habe mich meinen Ängsten gestellt und habe meinen Cola-Konsum reduziert“, so die PS-Lady nach ihrem Auszug zu Marlene Lufen und Jochen Schropp.

Cora Schumacher muss ihren Hut nehmen - und die "Schlampe" ist geschockt

Silvia und Alphonso beim Duell Rutschpartie. Foto: SAT.1

„Du warst eine Schlampe“

Alphonso war für Chethrin Schulzes Geschmack zu weit gegangen: Eigentlich wollte der „Big Daddy“ des Hauses nur seine Sicht auf die aktuelle Lage mit dem TV-Sternchen teilen, doch was dann folgt, ist für die 26-Jährige ein Schock: „Du hast gesagt, du wolltest dieses Schlampen-Image von dir wegkriegen. Aber dann gehst du rüber, springst in den Whirlpool rein – da war das Luder schon wieder da! Du warst eine Schlampe.“

Cora Schumacher muss ihren Hut nehmen - und die "Schlampe" ist geschockt

Alphonso liest Chethrin die Leviten. Foto: SAT.1

Chethrin ist bestürzt: „Wenn meine beste Freundin zu mir kommt und sagt: Dein Leben läuft gerade aus dem Ruder, nimm dir mal Zeit für dich – dann ist das war anderes, die kennt mich seit 13 Jahren. Aber ein Mensch, der mich seit ein paar Tagen hier rumhüpfen sieht, kann doch nicht einfach beschließen, wie mein Leben ist. Ich bin gerade einfach richtig geflasht, dass er solche Sachen äußert, obwohl er mich nicht richtig kennt. Das sagt man einfach nicht.“ Mehr im Video ganz unten“!

Da waren es nur noch sechs

Das Bewohnerfeld ist derweil stark ausgedünnt. Jetzt leben noch sechs Bewohner im „Promi Big Brother“-Haus – alle auf der „Baustelle“. Denn die „Villa“ bei „Promi Big Brother“ ist geschlossen.

Aktuelle Bewohner: Katja Krasavice, Silvia Wollny, Chethrin Schulze, Daniel Völz, Alphonso Williams, Johannes Haller.

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren