22.10.2020 19:00 Uhr

Corona-Pandemie: Loredana appelliert an ihre Fans

Rapperin Loredana nimmt die Corona-Pandemie nicht auf die leichte Schulter. Jetzt appelliert sie auch an ihre Fans.

imago images / Agencia EFE

Sonst kennt man Loredana (25) aus ihren Songtexten eher als knallharte Powerfrau, die wie ihre männlichen Kollegen über Drogen und Straftaten (nicht nur) rappt. Jetzt richtet sie sich aber aus einem ganz anderen Grund an ihre Fans. Die Deutschrapperin will mithelfen, die Verbreitung des Corona-Virus‘ einzudämmen. Dafür fordert sie ihre Fans auf, im Kampf gegen die Pandemie richtig zu handeln.

Die Infektionszahlen explodieren

In ihrer Instagram-Story erzählt Loredana von dem neuen Rekord der Infektionszahlen in ihrer Heimat. Die Schweiz erleidet in den letzten Tagen einen überraschenden Rückschlag, denn die Zahlen explodieren regelrecht. „Es sind knapp glaube ich 6.000 Infizierte in der Schweiz“, erzählt die Rapperin.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Loredana (@loredana) am Sep 23, 2020 um 6:25 PDT

Loredana fordert: „Bleibt Zuhause!“

Deshalb wendet sich die 25-Jährige jetzt mit einer wichtigen Botschaft an ihre Follower. Sie möchte, dass alle selbstständig und verantwortungsvoll handeln, um so die Verbreitung des Virus‘ nicht weiter voranzutreiben. Loredana fordert von ihren Fans: „Ich würde euch einfach nur bitten aufzupassen, die Hände zu desinfizieren, die Hände zu waschen, Masken zu tragen, Kontakt zu vermeiden, bleibt Zuhause!“

Corona-Pandemie: Loredana appelliert an ihre Fans

Instagram/ Loredana

Gesundheit ist für sie das wichtigste

Dass vor allem der letzte Punkt für viele Leute ein Dorn im Auge ist, weiß die junge Mutter. „Ganz ehrlich ich wäre liebend gerne die ganze zeit draußen oder würde auf Konzerte gehen was auch immer, aber mir ist meine Gesundheit wichtiger und alles andere ist scheiß egal.“ erklärt sie den möglichen Kritikern.

Neuer Song zur Ablenkung

Um ihren Fans die Zeit in den eigenen vier Wänden zu versüßen, kommt heute am 22.10 ihr neuer Song „Rockstar“ raus. Es ist der dritte Song ihres neuen Albums „Medusa“, für das sie sich einer Typverwandlung unterzogen hatte. Damit in den Ohren lässt es sich doch Zuhause schon viel besser aushalten, mit dem Hintergedanken sich selbst und die Menschen die man liebt zu schützen.