Dagi Bee: „Mit 14 habe ich eine halbe Flasche Wodka getrunken“

Dagi Bee: "Mit 14 habe ich eine halbe Flasche Wodka getrunken"
Dagi Bee: "Mit 14 habe ich eine halbe Flasche Wodka getrunken"

IMAGO / Future Image

04.02.2021 21:45 Uhr

Die Influencerin Dagi Bee veröffentlichte kürzlich ein neues YouTube-Video gemeinsam mit ihrer Mutter. Darin geht es um Dagis Jugendsünden und die sind echt nicht ohne.

Youtube-Star Dagi Bee (26)  plaudert in ihrem neusten Video „Ich beichte meiner MAMA meine JUGENDSÜNDEN“ auf YouTube ganz ungeniert über genau diese. Mit dabei ist ihre Mutter, die erst jetzt davon erfährt. Die 26-Jährige war in ihrer Jugend offenbar ganz schön rebellisch.

Dagi legt Alkohol-Beichte ab

Die Influencerin war mit 14 Jahren definitiv nicht wie andere in ihrem Alter. Denn während für gleichaltrige Alkohol noch total uninteressant war, war es für Dagi das normalste auf der Welt, sich am Wochenende mit ihren Freunden zu betrinken. In ihrem YouTube-Video legt die 26-Jährige eine Alkohol-Beichte ab: „Ich habe früher sehr oft am Wochenende draußen mit meinen Freunden Alkohol getrunken und bin auch betrunken nachhause gekommen. Ich musste so oft dann ins Wohnzimmer und mit Papa und Mama reden. Und ich war dabei betrunken“, plaudert sie aus. Ganz schön krass – oder?

Mit 14 trank sie eine halbe Flasche Wodka

Ihre Mutter hört Dagis Jugendsünden im Video zum ersten Mal und ist alles andere als begeistert vom Alkohol-Geständnis ihrer Tochter. „Ich habe es geschafft, mit 14 Jahren eine halbe Wodka Flasche zu trinken. Aber ich hab dann nie Scheiße gebaut. Ich wurde betrunken beim Rollerfahren ohne Helm erwischt. Ich saß hinten drauf, aber meine Personalien wurden Zum Glück nicht aufgenommen“, erzählt die Youtuberin in ihrem Video. Schlussendlich kann sie die Beichten ihrer berühmten Tochter aber nur mit Humor nehmen, immerhin liegen Dagis Jugendsünden schon einige Jahre zurück.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Dagi (@dagibee)

Sie klaute und rauchte

Neben Dagis Alkohol-Beichte kommen noch einige andere interessante Dinge ans Licht. Im Alter von gerade mal 13 Jahren wurde die Youtuberin beim Klauen und Shisha rauchen erwischt. Die 26-Jährige scheint ihre Jugend voll und ganz ausgenutzt zu haben und hat nichts unversucht gelassen. Bei diesen Geständnissen kann Dagis Mutter nur ihre Hände über dem Kopf zusammen schlagen. Ihre Fans sind trotzdem total begeistert von der Offenheit des Mutter-Tochter-Duos. Ein User kommentiert: „Ich liebe deine Mutter einfach schon nach einer Minute“.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Dagi (@dagibee)

Dagis 16-jährige Schwester hat sich die Lippen aufspritzen lassen

Nicht nur die 26-Jährige hat einige verboten Dinge in ihrer Jugend gemacht, auch Dagis 16-jährige Schwester Leni schockte ihre Fans mit einem krassen Geständnis. Nach langen Spekulationen gestand die Blondine in ihrer Instagram-Story: „Ja, ich habe mir meine Lippen heute frisch spritzen lassen“. Pikant? Leni Marie feierte erst vor wenigen Tagen ihren 16. Geburtstag und sollte damit doch eigentlich viel zu jung für den Besuch beim Schönheits-Doc sein, oder?

(TSK)