29.10.2020 20:30 Uhr

Dagi Bee packt aus: Beef mit Bibi Claßen?

Seit Jahren hören und sehen wir kaum noch was von Bibi Claßens und Dagi Bees Freundschaft, viele vermuteten Beef. Jetzt löst Dagi endlich auf!

imago images / Revierfoto

Jahrelang waren sie ein Herz und eine Seele, drehten zusammen YouTube-Videos und waren für ihre Fans „BFF-Goals“. Und dann war es auf einmal vorbei mit der Freundschaft von Dagi Bee (26) und Bianca „Bibi“ Claßen (27). Keine Bilder mehr, keine gemeinsamen Videos mehr, nur zu großen Events wie den Hochzeiten und Bibis Schwangerschaften gab es noch öffentliche Interaktion, und auch die wirkte eher förmlich. Was war da los?

Wiedervereinigung löst Rätsel nicht

Zuletzt gab es für Fans einen Hoffnungsschimmer: Auf einer Feier von der gemeinsamen Freundin Paola Maria wurden die beiden erstmals wieder zusammen auf einem Foto gesehen, ganze fünf Jahre nach ihrem letzten gemeinsamen Selfie. Fans rasteten aus vor Freude und kommentierten ihre Erleichterung unter dem Beitrag. Allerdings war mit dem Bild noch immer nicht geklärt, ob es Beef gab und ob der nun beendet ist. Doch das erklärt Dagi jetzt in einem brandneuen YouTube-Video!

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Danke fu?r diese wunderscho?ne Babyshower @alexanderkoslowski und @beunique_eventandwedding ?? Es war so ein toller Abend ? Danke an alle die gekommen sind und mich u?berrascht haben ?? Ganz viel LIEBE an euch! #babyshower #babyboy #baby2 Ein Beitrag geteilt von P A O L A M A R I A (@paola) am Sep 27, 2020 um 8:00 PDT

Dagi spricht Klartext!

In einem neuen Video unter dem Titel „Gerüchte über mich“ stellt Dagi auf die Frage, ob sie und Bibi noch immer Streit hätten, klar: „Wir hatten sehr, sehr lange nichts miteinander zu tun, aber das lag nicht daran, weil wir Streit hatten, sondern weil man sich einfach auseinander gelebt hat.“ Aufatmen für die Fans. Und dann sogar noch mehr Grund zur Freude der Fans: „Man sieht sich ab und zu, ab und zu besuche ich sie nochmal.“

Dagi gesteht: „Es ist natürlich nicht mehr wie früher…“

Allerdings ist damit bestätigt, dass die Freundschaft der beiden mehr oder weniger vorbei ist. „Es ist natürlich nicht mehr wie früher…“, sagt Dagi. Als Beispiel führt sie ehemalige Schulkontakte auf: „Ihr kennt das wahrscheinlich, wenn ihr auf der weiterführenden Schule wart. Ihr hattet sehr wahrscheinlich sehr, sehr viele Freunde da und mit wie vielen Leuten habt ihr jetzt noch was zu tun?“

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Dagi (@dagibee) am Apr 19, 2015 um 6:05 PDT

Galerie

Dagi supportet Bibi immer noch

Dass die beiden nicht mehr so Dicke sind, ändert aber nichts daran, dass Dagi Bibi immer noch gerne hat und sie weiterhin supportet: „Ich mag sie immer noch sehr, sehr gerne und bin sehr, sehr stolz auf das, was sie erreicht hat und verfolge auch alles mit.“ Na immerhin scheint kein böses Blut zwischen den beiden zu herrschen. Und wer weiß, vielleicht lassen uns die zwei Influencerinnen ja demnächst mal auf irgendeiner ihrer Plattformen teilhaben, wenn sie sich mal wieder sehen!