Dagi Bee: Ihre kleine Schwester (16) lässt sich Lippen aufspritzen

Dagibee, Leni Marie
Dagibee, Leni Marie

instagram.com/lenimariee

29.01.2021 18:00 Uhr

YouTuberin Dagibee hat in der Vergangenheit bereits öfter über Beauty-Eingriffe mit Hyaluron gesprochen. Jetzt zieht ihre kleine Schwester Leni Marie nach und gesteht eine Lippenunterspritzung. Fragwürdig, denn die Influencerin ist gerade mal 16 Jahre!

Der Schönheitswahn auf Instagram ist schon lange nicht mehr zu verleugnen: Jeder möchte seine allerbeste Seite präsentieren und wenn nötig, wird da auch schon mal nachgeholfen. Bildbearbeitungsprogramme, Filter oder Beauty-Eingriffe im echten Leben: Für das perfekte Selfie nehmen viele Influencer so einiges in Kauf. So scheinbar auch Leni Marie (16), Dagi Bees kleines Schwester.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von leni (@lenimariee)

Lippenbekenntnis

Leni Marie hat auf Instagram unzählige Follower. Die lieben vor allem die offene und ehrliche Art der Blondine. Kein Wunder, dass sie also auch mit dem Thema „Beauty-Eingriffe“ selbstbewusst umgeht. Kürzlich teilt sie ein Bild, dass sie mit deutlich voluminöseren Lippen zeigt. „Ja, ich habe mir meine Lippen heute frisch spritzen lassen“, erklärt sie kurz darauf in ihrer Instagram-Story. Pikant? Leni Marie feierte erst vor wenigen Tagen ihren 16. Geburtstag und sollte damit doch eigentlich viel zu jung für den Besuch beim Schönheits-Doc sein, oder?

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von leni (@lenimariee)

Nicht der erste Beauty-Eingriff?

Warum Leni sich für diesen Schritt entschieden hat, verrät sie nicht. Schaut man sich ältere Bilder der Influencerin an, fällt allerdings auf: Ihre Lippen wirken schon länger etwas voluminöser als früher. Vielleicht also gar nicht ihr erster Beauty-Eingriff?

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von leni (@lenimariee)

In den Fußstapfen von Schwester Dagi

Ihre Social-Media-Karriere hat sie wohl Schwester Dagi Bee zu verdanken, die ein echter YouTube-Star ist. Nachdem Leni Marie häufiger als Gast in ihren Videos zu sehen war, trat sie vor einiger Zeit in Dagis Fußstapfen und eröffnete erfolgreich einen eigenen Kanal. Auch in Sachen Beauty scheint sie jetzt den gleichen Weg einzuschlagen, denn Dagi verriet vor kurzem selbst in einem YouTube-Video: „Ich habe mir meine Lippen tatsächlich schon ein paar Mal machen lassen. Es tut hardcore weh, sage ich euch jetzt schon! Es ist auf jeden Fall nichts für schwache Nerven!“ Die Warnung vor den Schmerzen scheint ihre kleine Schwester allem Anschein nach aber nicht abgeschreckt zu haben.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von leni (@lenimariee)

Lippen aufspritzen mit 16: Ist das erlaubt?

Den Followern brennt vor allem eine Frage unter den Nägeln: Ist eine Lippenunterspritzung mit 16 Jahren überhaupt erlaubt? Schließlich ist Leni noch nicht volljährig. Wir haben bei dem renommierter Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie Dr. Dagdelen nachgefragt: „Eine Lippenunterspritzung sowie andere ästhetische Eingriffe, die nicht notwendig sind – außer Ohrenangelegen oder tubuläre Brustfehlbildung – sind in Deutschland für Minderjährige verboten. Ich glaube nicht, dass dies ein ärztlicher Kollege gemacht hat, sondern wenn, dann eher ein nicht-ärztlicher Behandler.“ 

Promi BB: Eva Benetatou kann seit 6 Tagen nicht - das sagt der Experte

Foto: Diamond Aesthetics

Volle Lippen Dank Einverständniserklärung der Eltern?

Selbst mit Erlaubnis der Eltern hätte diese Behandlung laut Dr. Dagdelen nicht stattfinden dürfen: Da dieser Eingriff hierzulande bei Minderjährigen verboten ist, ist auch eine Einverständniserklärung der Eltern unwirksam.“ Ob Leni sich mit ihrem Statement vielleicht nur einen kleinen Scherz erlaubt hat oder tatsächlich beim Beauty-Doc war, bleibt bislang offen. (AB)