Top News
Donnerstag, 10. Januar 2019 20:55 Uhr

Daniel Craig hält Diät: Nur Wasser und Protein-Riegel

Foto: FameFlynet/WENN.com

Daniel Craig hält sich für seinen letzten Bond-Film in Form. Der 50-Jährige, der mit seiner Frau Rachel Weisz im September das erste gemeinsame Kind, eine kleine Tochter, bekam, wird 2020 zum letzten Mal als Agent 007 im Kino zu sehen sein.

Daniel Craig hält Diät: Nur Wasser und Protein-Riegel

Foto: FameFlynet/WENN.com

Dafür bereitet er sich auch körperlich vor und verzichtet auf alles, was seinem Körper schaden könnte. Sowohl Alkohol als auch ungesundes Fast Food meidet der Schauspieler konsequent.

Laut der Zeitung ‚Daily Mirror‘ soll der ‚Casino Royale‘-Star sogar bei der Golden Globe-Preisverleihung auf Wein und Canapés verzichtet und stattdessen mit Wasser und Protein-Riegeln vorlieb genommen haben.

Kein Alkohol und keine Desserts

Ein Beobachter erzählte der Publikation später: „Daniel war eindeutig sehr eisern. Er ließ sich vom Alkohol, den Canapés, der hohen Küche und den Desserts nicht verleiten.“

Und auch das rauschende Fest einer Award-Show der British Academy of Film ließ Craig ausfallen. „Am Samstag war Rachel bei den BAFTAs, aber er blieb zu Hause. Dann bei den Golden Globes hat er Wasser dem Wein vorgezogen und auf einem Protein-Riegel herumgekaut.“

Auch das Lieblingsgetränk seiner legendären Rolle – einen Martini, geschüttelt, nicht gerührt – wies er bei dem glamourösen Event zurück. Scheint so, als sei ihm seine körperliche Gesundheit und Fitness gerade besonders wichtig und die Fans können sich schon jetzt auf einen vor Kraft strotzenden James Bond freuen.

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren