03.05.2019 22:20 Uhr

Daniel Völz: Erinnerung an seinen berühmten Opa

Opening of House of #BerlinColours at Madame Tussauds Berlin Featuring: Lisa, Daniel Voelz Where: Berlin, Germany When: 10 Apr 2019 Credit: AEDT/WENN.com

Daniel Völz erinnert mit einer emotionalen Nachricht an seinen Großvater Wolfgang. Der ‚Käpt’n Blaubär‘-Sprecher war im Mai letzten Jahres im Alter von 87 Jahren verstorben – ein großer Schock für seinen Enkel.

Daniel Völz: Erinnerung an seinen berühmten Opa

Daniel Völz mit Freundin Lisa. Foto: AEDT/WENN.com

Noch immer hat der ehemalige ‚Bachelor‘ mit dem Verlust seines geliebten Opas zu kämpfen. Auf Instagram zollt er dem Star nun mit bewegenden Worten Tribut. „Ein Jahr ist es her, dass du von uns gegangen bist… Doch kein Tag vergeht, an dem du nicht irgendwie doch noch bei uns bist. Opa, ich liebe und vermisse dich!“, schrieb Daniel.

Dazu postete er eine Reihe von Bildern, die an Wolfgangs bewegtes Leben erinnern. „#ichvermissedich“, gestand der 34-Jährige in einem beigefügten Hashtag. Die Fans trauern mit Daniel. „Ein großartiger Schauspieler, er hat meine Kindheit so geprägt. Umso schöner zu wissen, dass er auch real ein toller Opa/Mensch war. Er bleibt unvergessen“, kommentierte ein User.

Anteilnahme der Fans

Seine Follower versuchten alles, um den ‚Promi Big Brother‘-Teilnehmer aufzumuntern. „Dein Opa passt jetzt von oben auf euch auf, und ein Teil von ihm lebt in euch allen weiter. Er hat ja jedem einzelnen von euch etwas von seinem Talent und seinem starken Charakter mitgegeben“, war so etwa zu lesen. Ein dritter Fan fasste es ganz einfach zusammen: „Wunderschöne und wahre Worte. Ich wünsche dir weiterhin ganz viel Kraft.”