Dienstag, 23. Juli 2019 12:26 Uhr

Daniela Büchner und XXL-Penis Ennesto Monté zusammen gesichtet

Foto: imago images / STAR-MEDIA / imago images / Future Image

Nanu, was macht Daniela Büchner (41) gemeinsam mit Schlagersternchen Ennesto Monté auf Mallorca? Bilder zeigen die beiden und ihre Kinder ziemlich vertraut auf der spanischen Ferieninsel. Gemeinsam schlendern sie durch die Straßen, wirken sehr vertraut.

Daniela Büchner und XXL-Penis Ennesto Monté zusammen gesichtet

Foto: imago images / STAR-MEDIA / imago images / Future Image

Ennesto Monté, bekannt durch seine diversen Penis-Vergrößerungen und eher weniger bekannt durch seine Schlagersongs, ist zu Besuch bei Daniela Büchner. Man scheint sich gut zu kennen. Ein Beobachter schildert gegenüber RTL.de: „Sie wirkten dabei sehr vertraut.“

Sie sind gute Freunde

Doch alles sei ganz harmlos, versichert Daniela Büchner gegenüber der gleichen Seite: „Ennesto und ich kennen schon uns schon lange. Er war und ist ein Freund der Familie. Er hat sich die Faneteria anschauen wollen“, sagt sie. „Wir waren danach gemeinsam mit meinen Kindern und meiner Schwester essen. Wir haben viel gelacht und über Jens geredet. Das hat gut getan. Im letzten Jahr hat Ennesto Jens und mich noch auf unserer Finca besucht.“

Büchner findet es sowieso absurd, dass ihr ständig neue Affären angedichtet werden, sie motzt: „Ich habe vor 8 Monaten mein Mann verloren. Meine Welt ist im Chaos versunken. Ich habe Gedanken für vieles. Aber nicht für einen neuen Mann.“

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren