Donnerstag, 19. Dezember 2013 14:59 Uhr

Daniela Katzenberger: Ungeschminkt zum Weihnachtsfest

Daniela Katzenberger feiert Weihnachten bescheiden und ungestylt.

Eigentlich strahlt das Starlet immer top gestylt für die Kameras.

Daniela Katzenberger: Ungeschminkt unterm Weihnachtsbaum

Nun verrät die berühmte Ich-Darstellerin (auf unserem Foto mit Oma Gundi)  allerdings, dass sie an Weihnachten eine Pause einlegen wird und die Feiertage lieber kuschelig angezogen und ungeschminkt verbringt. In einem Interview mit ‚Gala.de‘ erzählt sie: „Weihnachten feiere ich ganz bodenständig mit meiner Familie. Da gibt es kein Styling, aber dafür jede Menge Essen.“

Nach den Festlichkeiten schmeißt sich die hübsche Blondine allerdings wieder in Schale, um das neue Jahr zu begrüßen. Inspirieren lässt sich die 27-Jährige dabei von keiner geringeren als dem Supermodel Heidi Klum. Katzenberger schwärmt: „Die ist immer so glamourös.“
Letzte Woche stellte Katzenberger ihre neue Kosmetiklinie für den Kosmetikhersteller ‚LCN‘ vor und nutzte die Gelegenheit, um ihren Fans noch ein paar Schönheitstipps zu geben. „Abschminken ist wichtig, besonders, wenn man unter den Augen schon so kleine Fältchen hat. Außerdem mag ich es nicht, wenn die Haut an den Ellenbogen und an den Kniescheiben [im Winter] rau und trocken wird. Da creme ich mich immer mit Handcreme ein.“ (Bang)

Foto: VOX/99oro-media

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren