Dienstag, 1. Oktober 2019 12:43 Uhr

Daniela Katzenberger wird 33: „Ich sah vor 10 Jahren älter aus als jetzt“

Foto: WENN / AEDT/WENN.com

Happy Birthday! Daniela Katzenberger feiert heute ihren 33. Geburtstag. Anlässlich ihres Ehrentages postete die „Katze“ nun ein Foto auf Instagram. Dabei erzählt die Kult-Blondine wie sie sich nun da sie ein Jahr älter ist fühlt.

Am 1. Oktober feiert Daniela Katzenberger ihren 33. Geburtstag. Doch bis dato ist die Frau von Lucas Cordalis (52) noch keinen Tag gealtert – zumindest lässt ihr stets gut aufgetragenes Make-Up nichts davon erkennen. Dennoch halten den TV-Star andere Leute offenbar immer für älter.

„Auch wenn ich mich an manchen Tagen wie 80 fühle…und grundsätzlich älter geschätzt werde als mein Mann…“, so die Familienmutter in dem Beitrag. „Das Gute daran: Ich sah vor 10 Jahren älter aus als jetzt. Das Schlechte: Mit 33 ist ein Zahlendreher absolut ausgeschlossen“, so Daniela weiter. Daran, dass sie 2009 älter aussah ist allerdings was dran (siehe Foto).

Quelle: instagram.com

Stammgast auf der Sonnenbank

Schon damals trug die Schönheit ihr Haar in auffälligem Platinblond was ja auch irgendwie ihr Markenzeichen ist. Allerdings hatte die damals 23-Jährige ihre Augenbrauen komplett abrasiert und mit einem dünnen Stift nachgemalt. Zudem trugen die regelmäßigen Solarium-Besuche dazu bei, dass die Autorin zu dieser Zeit um einiges älter aussah.

Mittlerweile hat sich die Haut aber von den UV-Strahlen erholt und die Augenbrauen sind nachgewachsen. Die „Katze“ sieht also nicht nur jünger sondern auch natürlicher aus. Hoffentlich kann sie das bei ihrem 43. Geburtstag immer noch von sich behaupten.

Findet ihr, dass die Katzenberger jünger und natürlicher aussieht?

Nein, da ist noch Luft nach oben
Ja, sie hat sich definitiv gemacht

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren