Samstag, 9. Juni 2012 21:25 Uhr

Darum machen sich die „Dallas“-Stars jetzt auch noch nackig

Am kommenden Mittwoch, 13. Juni, hat die Fortsetzung von ‚Dallas‘ in den USA mit zunächst zehn Episoden TV-Premiere. Für Deutschland hat sich die RTL-Gruppe die Ausstrahlungsrechte gesichert, aber noch immer ist nicht klar, wo und wann die Mini-Serie läuft.

Als Hommage an die berühmte Duschszene in der Originalserie, in dem Bobby Ewing von seinem Serientod auferstand und der Quoten wegen plötzlich mit dieser Szene in die 10. Staffel 1986 zurückkehrte, wurde in liebevoller-Photoshop-Montage die gesamte Hauptbesetzung der neuen Staffel für ein Promotionfoto unter die Dusche geschickt.

Nun macht man damit auch die jüngere Generation mit den nackten Stars der Serie heiß auf das, was da kommen soll und der Kritiker der ‚Washington Post‘ hatte auch wohlwollende Worte für das Prequel übrig.

Larry Hagman (80), unangefochtener Kotzbrocken der legendären Seifenoper aus den 70ern und 80ern, erklärte laut dpa jüngst, dass es reichlich nackte Haut in der neuen Staffel gebe: „Heutzutage kann man im Fernsehen viel mehr machen als früher. Ich würde jetzt nicht von kompletter Nacktheit sprechen, aber so in die Richtung. Es ist eine andere Generation, heute werden sich – hoffentlich – jüngere Leute die Sendung ansehen. Wir haben auch vier junge Leute dabei, die wirklich gute Schauspieler sind und sehr attraktiv.“

Neben Larry Hagman (J.R. Ewing) sind die Original-Darsteller Patrick Duffy (Bobby Ewing) und Linda Grey (Sue Ellen Ewing), Charlene Tilton (Lucy Ewing) und Steve Kanaly (Ray Krebbs) zu sehen. Neu hinzu kommen: Josh Henderson (John Ross, als  Sohn von JR ), Jordana Brewster (Elena), Jesse Metcalfe (Christopher, derAdoptivsohn von Bobby und Pam), Julie Gonzalo (Christophers Verlobte) Brenda Strong (als Bobbys neue Ehefrau Ann) und Marlene Forte (als Elenas Mutter Carmen).

Fotos: TNT

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren