Sonntag, 13. April 2008 20:20 Uhr

Darum zertrümmert Matt Damon mit Baseballschläger ein Puppenhaus

Hollywodstar Matt Damon und die britische Schauspielerin Thandie Newton sind in einem Video zu sehen, wie sie Spielzeug zerstören. Sie wollten damit auf das Schicksal der Kinder in der sudanesischen Region Darfur aufmerksam machen. „Die Welt muss aufwachen“, heißt es in einem offenen Brief zum fünften Jahrestag der Darfur-Krise. Die Weltöffentlichkeit müsse Schutz für diejenigen fordern, die am verletzlichsten seien, hieß es in einer Erklärung des Hollywoodstars. FOTOS

Matt Damon gestern mit seiner Frau Luciana Barroso in London: FOTOS

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren