Donnerstag, 18. Oktober 2018 20:09 Uhr

Das gab es noch nie: Dieter Bohlen isst mit Jury zum Mittag

Nächte Runde im „DSDS“-Beef: Nachdem sich Ella Endlich gestern für ihre bei der Castingshow bedankte und alle ihre Jury-Kollegen verlinkte, außer Dieter Bohlen, schlägt der Pop-Titan zurück.

„DSDS“: Dieter Bohlen isst mit Jury zum Mittag

Foto: Schultz-Coulon/WENN.com

Die Castings der kommenden Staffel sind bereits am Laufen und die Jury wurde komplett ausgewechselt, nun mit dabei Xavier Naidoo, Pietro Lombardi und Oana Nechiti. Von dieser Konstellation scheint „DSDS“-Urgestein Dieter total begeisterte und bezeichnete sie bereits als „beste Jury aller Zeiten“.

Quelle: instagram.com

Zwischen den vier Jurymitgliedern soll es super harmonieren, ein Beweisfoto postete Bohlen auf seinem Instagram-Account: „Gemeinsames Mittagessen, sowas gab es früher nicht… we are the Kumpels.“

Er folgt keinem aus der letzten Jury

Der Spruch von Dieter Bohlen lässt durchblicken, dass es solche gemeinsamen Mahlzeiten während der „DSDS“-Dreharbeiten noch nie gegeben hat. Sobald die Kameras aus sind, ist jeder seinen eigenen Weg gegangen.

Quelle: instagram.com

Auffällig ist auch, dass Dieter weder Ella Endlich, Carolin Niemczyk oder Mousse T. auf Instagram folgt, dafür aber Pietro und den ehemaligen „DSDS“-Jurymitgliedern Shirin David und Kay One. Das scheint eine klare Ansage zu sein.

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren