Donnerstag, 11. November 2010 12:20 Uhr

Das hier ist der Mann mit dem größten Maul der Welt

London. Jetzt ist es amtlich. Der 20-jährige Angolaner Francisco Domingo Joaquim hat das größte Maul der Welt und es damit in das ‚Guinness-Buch der Rekorde‘ geschafft. „Chiquinho“, so lautet Franciscos Spitzname, verblüfft mit einer Breite von 17cm und der Fähigkeit eine Cola- Dose 14 Mal in der Minute in seinem Mund umzudrehen. Durch das Video auf YouTube waren die Fahnder des Guiness-Buches auf ihn aufmerksam geworden. Sein Kommentar: „Mit diesem Weltrekord ist für mich ein Traum wahr geworden.“ Der Grund für sein Riesenmaul: Chiquinho leidet an einer Bindegewebsstörung.

Fotos: wenn.com, Paul Michael Hughes/Guinness World Records

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren