30.09.2008 18:55 Uhr

Das ist der neue Song von Paris Hilton

„My BFF“ (Best Friend Forever) heißt der neue Song von Super-Starlet Paris Hilton, der zugleich Titelsong der gleichnamigen Doku-Soap ist, die heute abend bei MTV in den USA Premiere hat. „Dies ist der neue Song von meinem neuen Album“, flötete die 27-jährige Hotelerbin heute morgen ganz stolz in der Radioshow von Ryan Seacrest bei KISS FM in Los Angeles. „Ich habe mich von Kylie Minogue inspirieren lassen. Ich finds sie toll. Ich liebe die europäische Tanzatmosphäre.“ Das Album soll noch diesen Monat auf den Markt kommen. Unter anderem sind die Songs „Paris for President“ und „Platinum Blonde“ darauf zu hören. In „Jailhouse Baby“ nimmt sie sich selbst auf die Schippe und trällert über das Jahr 2007, als sie aufgrund von Alkohol am Steuer in den Knast mußte.

Anfang April hieß es übrigens noch, es haben sich nur 40 Mädchen für die Casting-Show beworben, bei der Parisa Hilton eine neue Freundin sucht. Drei Wochen später sollen es dann plötzlich 85.000 gewesen sein! In der Show versuchen 18 Bewerber, 16 Frauen und zwei Männer, Paris neue beste Freundin beziehungsweise neuer bester Freund zu werden. Dabei begleiten sie die Blondine zu den unterschiedlichsten Events und Partys. Die Serie „Paris Hiltons – My New Best Friend Forever“ wird übrigens von Seacrests Produktionsfirma hergestellt.

„My BFF“ hier HÖREN

X

Paris Hilton am 25. September bei David Letterman:

VIDEO

[youtube:http://www.youtube.com/watch?v=aF3CyEo_000 500 400]

Das könnte Euch auch interessieren