Top News
Mittwoch, 24. Oktober 2018 23:45 Uhr

Das ist Tom Hiddlestons liebster Loki-Moment

Foto: WENN.com

Hollywoodstar Tom Hiddleston hat verraten, was sein liebster improvisierter Loki-Moment ist.

Das ist Tom Hiddlestons liebster Loki-Moment

Foto: WENN.com

Auf der „AEC Comic Con“ sprach Hiddleston mit Co-Star Elizabeth Olson über seine Figur Loki. Dabei verriet er, dass die „Holt-Hilfe“-Szene in „Thor: Ragnarok“ sein liebstes Stück Improvisation ist. In jener Sequenz wenden Thor und Loki einen alten Trick aus ihrer Kindheit an, um an den Wachen vorbeizukommen.

Solche Momente sind besonders

Hiddleston sagte: „Wir kamen wirklich erst am Drehtag damit an. Diese Vorstellung, dass es da diesen Trick gibt, den die beiden als Kinder angewendet haben, und sie haben das schon lange nicht mehr getan, aber damals hat es funktioniert also könnte es wieder klappen. Ihr letztes Ass im Ärmel. Und Loki hasst es natürlich und sagt: ‚Ich will das nicht tun. Das ist erniedrigend.‘ Und Thor darauf: ‚Du wirst es lieben! Komm schon!‘, im Stil eines großen Bruders. Und dann funktioniert es.“

Der Schauspieler verriet auch, warum er die Szene so mag: „Ich finde es einfach toll, dass das nicht einfach nur ein lustiger Moment ist, sondern dass man ein besseres Verständnis davon bekommt, was die beiden als Brüder ausmacht, und ich glaube, solche Momente sind etwas besonderes.“ (CI)

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren