09.09.2020 11:00 Uhr

Das passiert heute in den Soaps

In "Sturm der Liebe" fürchtet Franzi nach ihrem Blackout um ihren Job. Jana trifft bei "Unter uns" eine fatale Entscheidung. Später schafft es Jonas in "GZSZ", seine Schwestern zu versöhnen.

ARD/Saskia Pavek

14:10 Uhr, Das Erste: Rote Rosen

Vivien ist schwer enttäuscht, als die erhoffte Gehaltserhöhung ins Wasser fällt. David überzeugt sie davon, doch noch einen Betriebsrat zu gründen – Gunter ist darüber not amused. Astrid und Alex sind frisch verlobt, können im Trubel der Ereignisse ihr Glück aber kaum genießen: Nachdem Gunter vom Kauf des Hofes zurückgetreten ist, verdichten sich die Indizien auf ein falsches Spiel von Henning.

15:10 Uhr, Das Erste: Sturm der Liebe

Als Steffen erfährt, was Franzi unter Medikamenteneinfluss getan hat, ist er bestürzt. Er wollte nicht, dass es so weit kommt. Als Franzi wieder klar im Kopf ist, will sie sich bei Tim für ihr Verhalten entschuldigen. Doch dieser ist so entsetzt, dass er den Vorfall bei den Anteilseignern meldet. Paul hat in einer Almhütte eine Überraschung für Michelle vorbereitet und die beiden verbringen eine romantische Nacht miteinander.

17:30 Uhr, RTL: Unter uns

Am Abend vor Janas Beisetzung vermisst Leni ihre Mutter mehr denn je. Im angetrunkenen Zustand trifft sie eine fatale Entscheidung. Vivien will trotz ihres Container-Verbots weiter Gutes tun. Mit der Unterstützung anderer Leute aus der Schillerallee stellt sie ein neues, legales Projekt auf die Beine.

19:05 Uhr, RTL: Alles was zählt

Malu hat ein Angebot bekommen, in Antwerpen vorzutanzen. Finn freut sich gemeinsam mit ihr über diese große Chance. Dann erfährt er jedoch, was wirklich hinter der ganzen Sache steckt. Derweil kommt Lucie zu Ohren, dass Moritz sich nicht nur mit Jenny von seinem Kummer abgelenkt hat. Sie wendet sich enttäuscht von ihm ab.

19:40 Uhr, RTL: Gute Zeiten, schlechte Zeiten

Nachdem Maren sich verbarrikadiert hat, droht es zwischen Tanja und Lilly zum Eklat zu kommen. Da wird ausgerechnet Jonas zur Stimme der Vernunft und bringt seine Schwestern dazu, sich zu versöhnen. Als Maren Zeugin dieses Zusammenhalts wird, löst das bei ihr eine Erkenntnis aus. Merle schlägt sich auf Jonas‘ Seite, doch der Streit mit Erik belastet sie. Gegenüber Jonas gesteht sie, dass sie nur ihm zuliebe so gehandelt hat.

(cg/spot)

Das könnte Euch auch interessieren