Donnerstag, 14. November 2019 22:16 Uhr

Das sind die 10 größten Hits bei Beerdigungen 2019

Foto: Love the wind/Shutterstock

Musik begleitet uns zu jedem Anlass. Ob zu Hochzeiten, Geburtstagsfeiern aber auch zu traurigen Anlässen wie einer Beerdigung. Doch welche Lieder wurden hierzulande im Jahr 2019 bei Trauerfeiern eigentlich am häufigsten gespielt? Mit welchen Songs gedachten die Angehörigen den Verstorbenen am liebsten?

„Ave Maria“ bleibt unbestritten das favorisierte Trauerlied der Deutschen. Doch auch ungewöhnliche Titel tummeln sich in den Top 10 der Trauerlieder, wie aus der alljährlichen Umfrage unter Partnerbestattern des Vergleichsportals „Bestattungen.de“ hervorgeht. So hat es dieses Jahr erstmals Wiz Khalifas (32) gefühlvolle Rap-Ballade „See You Again“ auf die Liste geschafft. Das unter die Haut gehende Stück ist dem 2013 verstorbenen „The Fast And The Furious“ Hauptdarsteller Paul Walker (†40) gewidmet. Diese Songs hier sind ebenfalls auf der Liste.

1. Ave Maria – Franz Schubert

2. Amoi seg‘ ma uns wieder – Andreas Gabalier

3. Air Suite Nr. 3 – Johann Sebastian Bach

4. Time To Say Goodybe – Sarah Brightman

5. Die Rose – Helene Fischer

6. My Way – Frank Sinatra

7. So nimm denn meine Hände – Jörg-Peter Weigle

8. Träumerei – Robert Schumann

9. Hallelujah – Leonard Cohen

10. See You Again – Wiz Khalifa feat. Charlie Puth

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren