Samstag, 8. Dezember 2018 19:03 Uhr

Das Supertalent: Heute gibt es Nackte und Gummimenschen

Heute Abend gibt es wieder allerhand bizarres für die Jury um Dieter Bohlen. „Das Supertalent“ ist Treffpunkt der Freaks, die alle ein außergewöhnliches Talent vorweisen können oder es zumindest denken.

Das Supertalent: Heute gibt es Nackte und Gummimenschen

Foto: MG RTL D / Stefan Gregorowius

Zum einen der nackte Ugo Sanchez Jr. (41) aus Italien. Als er zehn Jahre alt war, besuchte er mit einem Schulkameraden ein Theaterstück und ein Schauspieler rief ihn auf die Bühne.

Dort oben hat der kleine Ugo eine neue Welt entdeckt, und für ihn stand fest: „Genau das möchte ich machen, wenn ich groß bin!“ Seitdem hat der Italiener zwar einen Abschluss als Tourismusexperte gemacht, sein Interesse am Theater hat er aber nie verloren. Am Samstag steht Ugo mit seiner Ukulele auf der Bühne, doch – oje – kurz vor seinem Auftritt reißt ihm ein Dieb alle Klamotten vom Leib. Der Rest ist unwichtig!

Das Supertalent: Heute gibt es Nackte und Gummimenschen

Foto: MG RTL D / Stefan Gregorowius

180 Grad Drehung

George Fainig (31) aus Kerpen ist ein „Gummimensch“: Er kann seinen Körper in die scheinbar unmöglichsten Positionen verbiegen. Während der Schulzeit entdeckte George seine Beweglichkeit und verbesserte sich durch intensives Training.

Das Supertalent: Heute gibt es Nackte und Gummimenschen

Foto: MG RTL D / Stefan Gregorowius

Auf der Supertalent-Bühne möchte der dreifache Familienvater dieses Jahr etwas Außergewöhnliches vorführen – und seinen Körper um unglaubliche 180 Grad drehen. Dafür bittet er die Jury zu sich auf die Bühne, die ihm beim Drehen des Oberkörpers behilflich sein soll…

Alle Infos zu „Das Supertalent“ im Special bei RTL.de. „Das Supertalent“ heute um 20:15 Uhr auf RTL.

Das Supertalent: Heute gibt es Nackte und Gummimenschen

Foto: MG RTL D / Stefan Gregorowius

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren