Freitag, 8. Januar 2010 11:50 Uhr

Das zweites Baby für Jana Ina und Giovanni ist ein Pizza-Restaurant

Den kleinen Gabriel haben sie gesund zur Welt gebracht –jetzt bekommen Jana Ina und Giovanni Zarrella ihr zweites Baby. Aber: Es schreit nicht, es braucht keine Windel und es schläft durch. Trotzdem macht es Krach und wird den beiden schlaflose Nächte bescheren. Mit der Eröffnung ihres eigenen Restaurants erfüllt  sich das Paar einen langgehegten Traum.  Bei den Zarrellasgeht’s wieder rund.

HImg599984

Jana Ina und Giovanni wollen etwas ganz Neues starten: Ihr eigenes Restaurant! Giovanni hat schon zwei Locationsim Auge –in München und in Köln. Ihr Laden soll sowohl angesagte Bar, als auch Restaurant sein. Die Spezialität des Hauses könnte die legendäre Zarrella- Pizza werden. Schließlich kommt Giovanni aus einer echten Gastro-Familie. Und die steht den beiden natürlich mit Rat und Tat zur Seite. Bruno und Clementina Zarrella sind gefragte Experten, wenn’s um die Restauranteröffnung geht. Giovanni: „Meine Großeltern hatten Restaurants, meine Eltern führen ein Restaurant, meine Schwester und weitere Familienmitglieder sind ebenfalls in dem Geschäft. Gastronomie hat in meiner Familie einfach eine lange Tradition. Es war schon immer ein Traum von mir in die gleichen Fußstapfen zu treten. Jetzt erfüll‘ich mir endlich diesen  Wunsch!“

HImg601603
Weiße oder farbige Wände? Kühler Chic oder gemütliche Lounge-Atmosphäre? ProSieben begleitet Jana Ina und Giovanni bei der Planung, beim Aufbau und schließlich bei der Eröffnungsfeier ihres neuen Restaurants. Mit „Jana Ina und Giovanni –Pizza, Pasta & Amore“ setzt ProSieben die Reihe der Celebrity-Dokus fort.
„Jana Ina und Giovanni –Pizza, Pasta &  Amore“–Sieben Folgen ab Donnerstag, 14. Januar, 21.15 Uhr auf ProSieben

HImg601605https://www.klatsch-tratsch.de/wp-admin/post-new.php

HImg601604

Fotos: ProSieben/Stephan Pieck

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren