David Beckham unterzeichnet Mega-Deal mit Disney+

David Backham galt viele Jahre als der beste britische Fußballer und spielte unter anderem für Real Madrid und Manchester United. (dr/spot)
David Backham galt viele Jahre als der beste britische Fußballer und spielte unter anderem für Real Madrid und Manchester United. (dr/spot)

Andrea Raffin / Shutterstock.com

05.03.2021 12:17 Uhr

David Beckham wird ein Disney-Star: Wie britische Medien berichten, unterzeichnete der Ex-Fußballprofi einen Deal über eine Show bei Disney+.

Der ehemalige britische Fußballstar David Beckham (45) hat einen Millionen-Deal mit dem Streaminganbieter Disney+ abgeschlossen. Das berichtet das britische Boulevard-Blatt „The Sun“. Gemeinsam mit Disney soll Beckham eine TV-Show konzipieren, die ihn mit einer Gruppe junger Fußballer aus dem Londoner Problemviertel East End zeigt.

Beckham, der ebenfalls aus sehr einfachen Verhältnissen stammt, wird für die Sportler eine Art Mentor, der sie in ihrer Entwicklung unterstützt. Das Casting soll bereits über die Bühne gegangen sein und habe dem Bericht zufolge nur rund drei Kilometer entfernt von Beckhams Geburtsort Leytonstone im Osten Londons stattgefunden.

Eine anonyme Quelle verriet außerdem, dass Beckham von Disney angesprochen wurde und von der Idee sofort sehr angetan gewesen sei. Für ihn gehe es darum, seine Leidenschaft für den Sport mit den Jugendlichen zu teilen. Ein Sendetermin ist bislang noch nicht bekannt. Im Herbst 2020 wurde außerdem öffentlich, dass Beckham mit Netflix einen Vertrag über eine Dokumentation über sein Leben abgeschlossen hat. Auch für dieses Projekt sind noch keine weiteren Infos bekannt gegeben worden.